Hallo, Grüezi & Servus lieber Gast
Schön dass du hier bist!

Du findest hier viele Informationen zum Ford Explorer, dem Leben mit und für ihn sowie eine Community von Gleichgesinnten, die sich gerne untereinander hilft. Zu Themen von Achse bis Zylinder kannst du als Gast eine Menge mitlesen.

Wenn du dich registrierst, stehen dir noch mehr Wissenswertes,Tipps & Tricks oder Dokumentationen zur Verfügung und du kannst dich mit deinen Fragen direkt an unsere Experten wenden oder dein Wissen mit uns teilen. Die Registrierung & Nutzung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf dich!
das EB-Team

FIN - Fahrzeug - Ident - Nummer fehlt/unvollständig/nicht lesbar

    • Info:
    • FIN - Fahrzeug - Ident - Nummer fehlt/unvollständig/nicht lesbar

      Hallo Zusammen,

      sollte mal die FIN = Fahrzeug-Ident-Nummer fehlen/unvollständig/nicht lesbar sein,

      dann denkt an mich. :lol:

      TÜV Rheinland
      nicht mehr lesbar

      Leider kein Foto nach dem Einsatz von Schleifpapier

      Tüvbericht




      Für die Vorstellung bei der Zulassungsbehörde werden benötigt:


      - PKW

      - Brief

      - Zulassung

      - Geld


      und natürlich Zeit.


      Mit der Einschlaganweisung fährt man dann zur Dekra oder Tüv (Werkstatt !?!?), dort wird dann die FIN eingeschlagen.

      Da meine jetzt vorne rechts eingeschlagen wurde, muss der Brief und Zulassung geändert werden.

      Fuhr morgens um 08:00 Uhr los und war dann gegen 13:30 Uhr zurück, nur die Einschaganweisung und Tüv.

      Ändern Brief und Zulassung dauert zZt 17Tage



      PE_20170908_143132[1].png

      Neue FIN


      Gruß Micha
    • Und watt kostet der janze Spass in Berlin ?

      Stimmt die jetzt auch mit dem Typenschild im Motorraum überein ?

      Soweit ick ditt noch in Erinnerung habe ist beim Explorer die VIN dreimal vorhanden (oder eben zwei mal),

      - Typenschild im Motorraum
      - Blechschild unter der Frontscheibe Fahrerseite
      - und eben am Rahmen
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Ja, Blechschild im Motorraum und Schild hinter der Frontscheibe zählen aber beim TÜV nicht. Da zählt nur der Rahmen. Und bei der Exe wurden damals die VIN nur aufgelasert.
      Die sind nach all den Jahren kaum noch zu finden.
      Das ist das Problem. Hat der TÜVer schlecht gefrühstückt führt das zu der Sache wie bei @Micha71Berlin.
      Typisch D. :D
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
    • In einem anderen Forum ist ein "Muster" schreiben von Ford Deutschland zwecks fehlender VIN am Rahmen Find ich jetzt aber nicht.
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Rene13051 schrieb:

      Und watt kostet der janze Spass in Berlin ?

      Stimmt die jetzt auch mit dem Typenschild im Motorraum überein ?

      Soweit ick ditt noch in Erinnerung habe ist beim Explorer die VIN dreimal vorhanden (oder eben zwei mal),

      - Typenschild im Motorraum
      - Blechschild unter der Frontscheibe Fahrerseite
      - und eben am Rahmen
      Hey @Rene13051

      bis jetz ca. 150 Euronen Brief und Zulassung kommt noch dazu.
      Ja, alle 3 Stellen identisch

      - Typenschild im Motorraum
      - Blechschild unter der Frontscheibe Fahrerseite
      - und eben am Rahmen


      Kermit schrieb:

      Ja, Blechschild im Motorraum und Schild hinter der Frontscheibe zählen aber beim TÜV nicht. Da zählt nur der Rahmen. Und bei der Exe wurden damals die VIN nur aufgelasert.
      Die sind nach all den Jahren kaum noch zu finden.
      Das ist das Problem. Hat der TÜVer schlecht gefrühstückt führt das zu der Sache wie bei @Micha71Berlin.
      Typisch D. :D
      Hey @Kermit

      hatte Pech oder der Prüfer kein S..
      Der hat alle 3 FIN verglichen.
      Sein Aussage war, man kann ja das komplette Fahrgestell austauschen.

      Bevor ich das vergesse

      Neue FIN in der Nähe der Alten


      spart man sich das mit dem Brief und Zulassung



      Gruß Micha
    • Also wenn demnächst noch jemand zur HU/AU muss (Berliner Runde) bitte per PN bei mir melden. Natürlich keine Rostlauben die auseinander fallen, die bekomme selbst ich nicht durch.

      Nachtrag:

      Gilt nicht nur für den Explorer, auch Zweit PKW, Anhänger, WoWa.
      Anhänger und WoWa dann mit eurem Fahrzeug da ich keine AHK habe ;)
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rene13051 ()

    • Micha71Berlin schrieb:

      Also meine Neue steht jetzt vorne rechts am Rahmen ( Radhaus )

      Die Alte FIN stand in der Höhe von der Beifahrertür am Rahmen,
      also davor oder hinter der FIN die NEUE einschlagen.

      Gruß Micha
      @Micha71Berlin, dass war mir schon klar. :D
      Hatte meine Frage eher zum Spaß gestellt.

      Die neue VIN am besten jetzt rot einrahmen, damit sie der nächste TÜVer gleich findet.
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
    • Micha71Berlin schrieb:

      sollte mal die FIN = Fahrzeug-Ident-Nummer fehlen/unvollständig/nicht lesbar sein,
      Hallo Micha,

      na davon kann ich ein Lied ein Lied singen - siehe mein Thread vom 16. Juli 2016! Ich hatte genau das selbe. Bei mir war es ein Prüfer der DEKRA. Der hat die Nummer auch nicht gefunden.

      Allerdings war das doch etwas einfacher bei mir. Nachdem ich u.a. deswegen keine Plakette bekommen habe, bin ich damit zu Ford Dinnebier, habe den Fall geschildert und die Herrschaften damit beauftragt die Einschlagung der FIN mit einem Schreiben der DEKRA zu arangieren. Aber bei mir wurde weder der Brief noch die Zulassung geändert. Hat ganze 3 Tage gedauert dann rief Dinnebier an und sagte: "FERTIG und getüvt." Hat knapp 200€ gekostet. Aber hey: Du kannst dir ganz sicher sein das der Typ HEILFROH war als die Exe vom Hof gerollt ist. :lol: Getreu dem Motto: "Aufwiedersehen.....hoffentlich nicht in diesem Leben!" :lol: :lol: :lol:
      Vielen Dank & herzliche Grüße
      Thorsten
      .............................................................

      Geht nicht - gibt´s nicht! :thumbsup:
      ............................................................



      Ford Explorer Limited
      Bj: 12/1999
      152 KW/ 204 PS
      ICOM Gasanlage
      Unterflurtank
    • Rene13051 schrieb:

      Also wenn demnächst noch jemand zur HU/AU muss (Berliner Runde) bitte per PN bei mir melden. Natürlich keine Rostlauben die auseinander fallen, die bekomme selbst ich nicht durch.

      Nachtrag:

      Gilt nicht nur für den Explorer, auch Zweit PKW, Anhänger, WoWa.
      Anhänger und WoWa dann mit eurem Fahrzeug da ich keine AHK habe
      Hi Rene,

      also auf das Angebot werde ich definitv im Juni 2018 zurückkommen, denn dann muss die Exe in meinem Besitz das zweite mal zum Tüv. :top:
      Vielen Dank & herzliche Grüße
      Thorsten
      .............................................................

      Geht nicht - gibt´s nicht! :thumbsup:
      ............................................................



      Ford Explorer Limited
      Bj: 12/1999
      152 KW/ 204 PS
      ICOM Gasanlage
      Unterflurtank