Ford Explorer V8 296PS , BJ : 2008

  • Hallo Gemeinde,


    kann mir jemand etwas über den V8 Motor sagen, 4,6l mit 296 PS:

    Gibt es bei diesem Motor auch die Steuerkettenproblematik? Obwohl man ja gut an die Steuerketten ran kommt ( liegen vorne ):?::biggrins:

    Vielleicht hat ja jemand von Euch Erfahrungen mit diesem Motor.


    Wünsche Euch allzeit gute Fahrt !!


    Gruß


    Jürgen

  • Es gibt ja sozusagen keine Steuerkettenproblematik, genauso wenig wie es eine Zahnriemenproblematik gibt.

    Problematisch wird es erst, wenn die Wartung besagter Bauteile verschlampt wird und irgendetwas überspringt bzw. reisst.

    Der V8 hat den Vorteil, dass der Motor bei der Reparatur nicht raus muss.


    Dafür hat der letzte V8 Explorer andere Probleme mit

    - elektrischen Helferleinen

    - Sensoren

    - den Guss Auspuffkrümmern

    - mit Geräuschen aus der Hinterachse (Radlager/Differential)

    (was ich bisher gelesen/gehört habe)


    Ansonsten würde ich den gerne zusätzlich haben wollen:thumbsup:.


    Wolle

    Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 265ooo,
    VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas

  • Zündkerzen darf man nicht vergessen, die brechen/reißen gerne ab wenn man sie nicht regelmäßig wechselt....und auch der Kühler wird gerne mal undicht. Ansonsten schönes Auto.

  • Danke Wolle für Deine Informationen :top:


    Gruß


    Jürgen

  • Und was Wollimann geschrieben hat, unbedingt die Krümmer beachten. Anfangs hört man das nur wenn der Motor wirklich kalt ist. Bei unserem IVer waren bei 150 tkm beide Seiten undicht. Die Krümmer waren zwar nicht gerissen, sondern lediglich die Krümmerschrauben abgerissen. Es kommt aber auch wohl häufig vor, dass der Krümmer selber reißt.
    Die Reparatur ist dementsprechend nervig und teuer.
    Was mir noch einfällt ist die Klimaanlage, wenn der Wagen auch hinten Klima hat, dann kommt es auch häufig vor, dass die Leitung nach hinten undicht wird. Es gibt dafür Reparaturkits, wenn man die Leitungen komplett tauschen lassen will, werden in den USA 1500 - 1800 $ fällig.
    Also unbedingt drauf achten, dass die Klima funktioniert.

  • Ja beim Kühler soll es Probleme geben, der ist bei meinem auch beim Kauf noch vom Händler getauscht worden.

    Von den Problemen am Krümmer habe ich noch nichts gewusst, werde ich aber mal im Auge behalten.

    Ansonsten ein super Auto und sparsamer als meine beiden V6 die ich vorher hatte.

    Gruß Frank



    Bei Autos gibt es kein Alt und Neu, es gibt nur Gut und Schlecht.
    -------------------------------------------------------------------------------


    99er EX ll SOHC 4.0 V6 150KW, LPG Prins VSI
    01er EX ll SOHC 4.0 V6 150KW, LPG, Auburn Ected Max Locker Specified by Rommelino