Hallo, Grüezi & Servus lieber Gast
Schön dass du hier bist!

Du findest hier viele Informationen zum Ford Explorer, dem Leben mit und für ihn sowie eine Community von Gleichgesinnten, die sich gerne untereinander hilft. Zu Themen von Achse bis Zylinder kannst du als Gast eine Menge mitlesen.

Wenn du dich registrierst, stehen dir noch mehr Wissenswertes,Tipps & Tricks oder Dokumentationen zur Verfügung und du kannst dich mit deinen Fragen direkt an unsere Experten wenden oder dein Wissen mit uns teilen. Die Registrierung & Nutzung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf dich!
das EB-Team

Explorer Wegfahrsperre XP2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Feldweg schrieb:

      Das wird noch gelöst. Hab inzwischen die Schaltpläne gefunden. Wie schon mal erwähnt will ich eine Exe auf eine universal umbauen.
      Hatte aber immer noch keinen Zeit dazu.
      Das Problem sehe ich eh darin dass es keine ein Knopf mehr gibt.
      Cool wäre das auf jeden fall.

      was meinst du mit universal? FB?
      Wäre gut wenn das ohne viel aktion gehen würde dann hätte man das problem mit der einknopfFB auch gelöst.
      Gruß Jean Pierre
      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS)OHV.
      Icom JTG Gasanlage (95 l)
    • Rene13051 schrieb:

      Ähm, ich habe das nur aus einem anderem Thread hier noch mal rein kopiert ... Verfasser war ein anderes Forum Mitglied !!!
      ich weiß, ich kannte die anleitung auch schon. trotzdem danke :thumbsup:
      ich habe schon 3-4 anleitungen ausgedruckt und bin mit denen zum Exe und habe alles paar mal durch.
      ich habe mir auch videos von den amis angesehen und nachgestellt aber nix.
      doof ist nur das man nicht sagen kann das BJ x mit anleitung y geht. da muss es noch was anderes geben denke ich.
      aber da müsste man echt einen experten haben oder alle relevanten unterlagen
      Gruß Jean Pierre
      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS)OHV.
      Icom JTG Gasanlage (95 l)
    • Diese Bosch-WFS wurde 95-97 verbaut,anfaenglich Modul VIM150, spaeter VIM 171.
      Bei Stoerungen musste das VIM 150 gegen VIM 171 getauscht werden.

      Aber vielleicht reicht eine neue Programmierung. Dazu braucht man eine 4-stellige Code-Nr. fuer dieses Fzg., die nur die Ford-Werkstatt bei Ford direkt bekommt.
      Dazu gibt es auch eine technische Service Information (TIS), soweit ich weiss 107/1996 bzw. 140/2000.

      Dazu musst du allerdings in eine Ford-Werkstatt.
      Bosch weiss darueber garnichts.

      Aber das ganze ist 14 bis 16 Jahre her,da tun sich die meisten damit schon schwer.

      aus einem anderen Vorum
      :) :) T.B.
    • Zur Vim, wahrscheinlich gab's die vom 150 nicht mehr....

      Pats ist erst ab 98, zumindest in Europa, verbaut worden.
      Ist ein Chip im Schlüssel.
      Zum selber Anlernen sind zwei funktionierende Schlüssel nötig.
      Bei einem, zu Ford, ca. 120 Euro neuer
      angelernter Schlüssel.
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >230TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      powered by myself
    • Moin Jungs,

      also wie ich gestern noch erforscht habe gibt es für BJ 95 bis 97
      drei Emfänger und zwei Einknopf FB.
      Kannst du das bestätigen Uli oder andere?
      Möchte jetzt nicht was raushauen mit Link was eventuell nicht stimmt.
      Aber laut meiner gefundenen unterlagen handelt es sich um Seiten von Ford.
      Also das macht die Sache ja nicht gerade einfacher und würde auch erklären
      warum nicht jede EinknopfFB von irgenteinem Exe auf einen anderen Exe zu programmieren ist.
      Gruß Jean Pierre
      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS)OHV.
      Icom JTG Gasanlage (95 l)
    • Winne2 schrieb:

      RTFSF schrieb:

      Falls de mal ne Brauereibesichtigung machst bei BITTE EIN BIT sagst bescheid bei Zeiten mfg
      wie soll er dahin kommen, Ex springt wg. WFS nicht an...... :lol:
      Winne , ich glaube er meinte mich zum Thema FB programmieren und Geld verdienen.
      Ich habe ja noch eine FB die geht prima (wenn sie lust hat) nur fahre ich den Exe nicht weil mir das zu großes Risiko ist wo stehen zu bleiben weil meine FB auch schon einen weg hat.
      Habe noch zwei andere Wagen mit denen kommt man auch nach BIT :P
      Gruß Jean Pierre
      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS)OHV.
      Icom JTG Gasanlage (95 l)
    • Noch eine metode

      Hier die Programmierung der Fernbedienung für den Ford Explorer (MY 98 und 99)
      1.Zentralverriegelung auf Status UNLOCK
      2.Zündung innerhalb von 10Sek 7 mal ein-und ausschalten und beim 8.Mal auf Zündung EIN stehen lassen.
      3.Anschließend "schließen" und "öffnen" alle Türen
      -> Bestätigung für den Programmier-Mode
      4. Jetzt ALLE (auch die alten) zu programmierenden Fernbedienungen (max 4) durch Drücken eines Sendeknopfs programmieren .
      ->Als Bestätigung für die Aufnahme der Programmierung werden nach dem Drücken des Sendeknopfes jeder einzelnen Fernbedienung die Türen automatisch verriegelt und wieder entriegelt .
      5.Zündung ausschalten
      ->Programmier-Mode beendet

      geht leider auch nicht
      :) :) T.B.
    • Glückwunsch
      hast du auch ein paar Bilder gemacht und kannst du beschreiben wie du es geschafft hast?
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >230TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      powered by myself
    • @thbaschur

      Zu dir ist jetzt auch ne Mail unterwegs... hoffe sie hilft etwas weiter.
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >230TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      powered by myself
    • straithead schrieb:

      Moin Jungs,

      also wie ich gestern noch erforscht habe gibt es für BJ 95 bis 97
      drei Emfänger und zwei Einknopf FB.
      Kannst du das bestätigen Uli oder andere?
      Möchte jetzt nicht was raushauen mit Link was eventuell nicht stimmt.
      Aber laut meiner gefundenen unterlagen handelt es sich um Seiten von Ford.
      Also das macht die Sache ja nicht gerade einfacher und würde auch erklären
      warum nicht jede EinknopfFB von irgenteinem Exe auf einen anderen Exe zu programmieren ist.
      Habe das noch mal vorgeholt kann mir einer sagen ob das richtig sein kann das es zwei verschiedene einknopf FB gibt und drei verschiedene Boschempfänger-systheme für den EXE II. Wie ich gelesen habe kann man die auf der gefundenen seite noch bestellen.
      Gruß Jean Pierre
      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS)OHV.
      Icom JTG Gasanlage (95 l)
    • Winne2 schrieb:

      maken Bränslepumpensuppen met Smörebrod nacher Rezepten von de Tante Olsen.... römpömpömpöm :D
      Hoppas att översättningarna av de andra guiderna inte är alla Winnetranslator :lol:


      gör smörgåspumpsoppa med Sörebrod för recept från
      Gruß Jean Pierre
      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS)OHV.
      Icom JTG Gasanlage (95 l)