Hallo, Grüezi & Servus lieber Gast
Schön dass du hier bist!

Du findest hier viele Informationen zum Ford Explorer, dem Leben mit und für ihn sowie eine Community von Gleichgesinnten, die sich gerne untereinander hilft. Zu Themen von Achse bis Zylinder kannst du als Gast eine Menge mitlesen.

Wenn du dich registrierst, stehen dir noch mehr Wissenswertes,Tipps & Tricks oder Dokumentationen zur Verfügung und du kannst dich mit deinen Fragen direkt an unsere Experten wenden oder dein Wissen mit uns teilen. Die Registrierung & Nutzung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf dich!
das EB-Team

Angepinnt ZV-Fernbedienung A016-MN200-LX39 Montage Ford Explorer XP1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ZV-Fernbedienung A016-MN200-LX39 Montage Ford Explorer XP1

      Einbau der ZV A016-MN200-LX39 von myworld.ebay.de/baunsal-tuning/ in einen bis 95 Ford Explorer:

      Einbauort in der Fahrertüre, dazu sollte die Türverkleidung entfernt werden. Es geht aber auch ohne durch den Schalterschacht!

      Grundsätzlich ist bei dem Ford Explorer (und den meisten Ford's) eine plus/minus Schaltung

      Schwarz von ZV an Schwarz Schalter bei klemmen

      Rot, gelb und gelb/schwarz von ZV an Schwarz/weiß Schalter bei klemmen

      Kabel pink/gelb und Pink/grün wird ca 5-10cm hinter dem Schalter durchtrennt

      Blau von ZV kommt an pink/gelb in Richtung Kabelbaum

      Braun von ZV kommt an pink/grün in Richtung Schalter

      Grün von ZV kommt an pink/grün in Richtung Kabelbaum

      Grau von ZV kommt an pink/gelb in Richtung Schalter

      Pink an Horn/Hupe/Innenraumlich

      Lila an Blinker oder Innenraumleuchte je nach Wunsch

      Blau/Schwarz wird nicht genutzt

      Bei belieben kann man den Alarmanlagen Dummy an die Türverkleidung oder Schalter aufkleben

      Gerät mit Klebepads in die Türpappe kleben, bzw durch den Schalterschacht nur Einlegen

      Alle Kontakte am besten verlöten und gut Isolieren

      Arbeitsaufwand wenn man es gut machen möchte durch Schalterschacht ca. 30-45 min

      Erstellt von Alterspinner
      Bilder
      • a.jpg

        107,06 kB, 650×600, 2 mal angesehen
      Grüße

      Alterspinner

      *Explorer 2004, 4.6 Eddie Bauer :thumbup: