Hallo, Grüezi & Servus lieber Gast
Schön dass du hier bist!

Du findest hier viele Informationen zum Ford Explorer, dem Leben mit und für ihn sowie eine Community von Gleichgesinnten, die sich gerne untereinander hilft. Zu Themen von Achse bis Zylinder kannst du als Gast eine Menge mitlesen.

Wenn du dich registrierst, stehen dir noch mehr Wissenswertes,Tipps & Tricks oder Dokumentationen zur Verfügung und du kannst dich mit deinen Fragen direkt an unsere Experten wenden oder dein Wissen mit uns teilen. Die Registrierung & Nutzung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf dich!
das EB-Team

Reifenkauf? - immer aktuell, aber Achtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reifenkauf? - immer aktuell, aber Achtung

      Moin Leute.

      da kann man so ziemlich alles falsch machen, X/ oder zu der Erkenntnis kommen = Explorer ist nicht gleich Explorer.
      Dies musste ich gestern zu meinem Erschrecken erst mal begreifen. (Leute, ihr dürft darüber von mir aus Lachen - ist aber Tatsache, ich habe es gestern erst "gelernt".)

      Aber schön der Reihe nach:
      Meine Exe benötigt neue Reifen. Nichts einfacher als das, (dachte ich zumindest) gibt's ja im Internet genug.
      Also Recherche, Preisvergleiche und natürlich auch hier im Board Suche nach Erfahrungsberichte wegen möglicher Kandidaten.
      Es schien alles zu passen, die Threads drehten sich um Freigaben Felge-Reifen bzw. erlaubte Breite und Höhe der Reifen.

      Meine Wahl fiel auf den "General Grabber AT2". Sieht gut aus, hat die gleichen Dimensionen wie meine aktuellen und ich habe sie schon an so einigen Exen gesehen.
      Also nichts falsch, kann man (ich) kaufen. Gedacht - getan.

      Nach Lieferung der 4 neuen Schuhe, ich also zu "meiner" Reifenbude im Ort und einen Montagetermin machen.

      Der Servicemann: Ja, alles kein Problem. Wenn Sie möchten und 1 Stunde Zeit haben, dann sofort. Geben Sie mir mal die Papiere.
      Ich: Papiere raus, mit Stolzgeschwellter Brust Kofferklappe auf und die neue Errungenschaft gezeigt.
      Servicemann: Guckt. Papiere - Reifen - Felge - Reifen - Papiere. Geht ins Büro, kommt zurück und sagt: Tut mir leid, die kann ich Ihnen nicht montieren.
      Ich: ?( ?( ?( Wieso nicht?
      Servicemann: Weil Sie die nicht fahren dürfen.
      Ich: ;( Aber ich kenne Fahrzeuge gleichen Typs, die diese Reifen fahren. Verstehe jetzt nicht, warum ich die an meinem Explorer nicht haben darf.
      Servicemann: Weil die nicht für Ihr Fahrzeug freigegeben sind.
      Ich: Wieso nicht? Reifengröße steht doch drin und an die habe ich mich beim Kauf gehalten.
      Servicemann: Sie dürfen diese Reifen nicht fahren und deshalb montiere ich die nicht.
      Ich: Ok, wenn nicht dann nicht. Schönen Abend noch.
      Papiere wieder eingesteckt, Kofferklappe zu und runter vom Hof, zum nächsten Reifenservice. Gibt ja schließlich noch mehr davon. :saint:
      Dort angekommen, wiederholte sich das Spiel. Wieder ohne neue Schuhe vom Hof und riesige :?: :?: vor dem geistigen Auge.

      In meinen 4 Wänden angekommen sofort das Laptop angeschmissen und wieder recherchiert.
      Mir ging einfach nicht auf, weshalb eine Exe die Grabber AT2 fahren darf und eine andere Exe nicht.
      Meine Vermutung lag nun darin, dass die Reifenbuden abgelehnt haben, weil ich die neuen Reifen nicht über sie beschafft habe und sie nicht genug Umsatz machen können.

      Weit gefehlt Jungs. Recherchen in allen mir bekannten Explorer-Foren - Erkenntnis aber Null. Ich habe keinen Fehler gemacht, die Reifen passen.
      Da ich nun immer noch nicht weiter war als am Anfang, habe ich jemanden kontaktiert an dessen Exe ich genau die Reifen gesehen habe.
      Kurzes W A Gespräch mit Lutz (Alter Mann) und dabei kam dann die Eingang erwähnte Erkenntnis. An dieser Stelle hier meinen Dank an Lutz, auch wenn er hier im Board nicht mehr aktiv ist.

      Lange Rede, kurzer Sinn.
      Nicht die Reifengröße 255/70 R 16 ist mein Problem sondern schlichtweg der Geschwindigkeitsindex.
      Der Grabber AT2 ist für eine Geschwindigkeit bis 180 Km/h zugelassen, Geschwindigkeitsindex "S".
      In meinen Papieren stehen 193 Km/h max. Geschwindigkeit und der Index "H" als letzter Buchstabe der Reifenfreigabe. ("H" = bis 210 km/h)
      Reifen müssen also zwingend eine höhere max. Geschwindigkeit haben als in den Fhz-Papieren vermerkt ist.
      Auch wenn dieser max. Km/h Wert nur ein theoretisch hergeleiteter Wert ist - Jeder Reifenservice wird sich weigern, Reifen mit niedrigeren Geschwindigkeitsindex als in den Papieren angegeben ist, zu montieren.

      Tja, meine Exe ist zwar noch nie mit 193 Km/h gerannt und wird es auch nie, aber Eintrag ist Eintrag und damit der Schwerpunkt bei der Reifenwahl.
      Wie ich also nun erfahren konnte, darf Lutz (und viele andere auch) diesen Reifen ohne Probleme fahren, weil ihre Exen eine max. Geschwindigkeit von 170 Km/h in den Papieren haben. Ich bin bisher davon ausgegangen, dass alle Exen die gleiche max. Geschwindigkeit besitzen.

      Explorer ist eben nicht gleich Explorer.

      Ente vom Lied: Ich darf die gekauften Reifen an meiner Exe nicht fahren und biete sie deshalb zum Kauf an.
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 380.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Hmm, also in meinen Papieren stand damals auch 193 km/h als angebliche Höchstgeschwindigkeit (2001èr Exe) und ich hatte auch die Grabber drauf da die Exe nur auf knapp 165 km/h auf der BAB kam ... und mein Reifendienst wollte keine Papiere sehen.
      So unterschiedlich kann das sein.
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Das mit der Geschwindigkeit kenne ich noch aus den Motoradzeiten, da war das immer aktuell.
      Es gib auch noch einen Lastindex. Ob der bei der Exe relevant ist weiß ich jetzt nicht.

      Früher durfte man bei Winterreifen einen Aufkleber neben den Tacho setzten mit Vmax. Dann konnte man Reifen mit niedriger Geschwindigkeit verwenden.
      Ob dies jedoch noch zulässig ist weiß ich nicht. Werde mal heute Abend suchen.
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Ich hab auch Reifen drauf die nur bis 180 zugelassen sind.
      Hab einen Aufkleber drin und gut ist.
      Bin damit schon zweimal bei der HU gewesen und die Jungs hat es nicht interessiert.

      ebay.de/itm/Geschwindigkeitsau…c62d50:g:42kAAOSw6EhUTnUU
      Gruß Frank


      Bei Autos gibt es kein Alt und Neu, es gibt nur Gut und Schlecht.
      -------------------------------------------------------------------------------

      99er EX ll SOHC 4.0 V6 150KW, LPG Prins VSI
      01er EX ll SOHC 4.0 V6 150KW, LPG, Auburn Ected Max Locker Specified by Rommelino
    • Feldweg schrieb:

      Das mit der Geschwindigkeit kenne ich noch aus den Motoradzeiten, da war das immer aktuell.
      Es gib auch noch einen Lastindex. Ob der bei der Exe relevant ist weiß ich jetzt nicht.

      Früher durfte man bei Winterreifen einen Aufkleber neben den Tacho setzten mit Vmax. Dann konnte man Reifen mit niedriger Geschwindigkeit verwenden.
      Ob dies jedoch noch zulässig ist weiß ich nicht. Werde mal heute Abend suchen.
      :D Jungs, ihr macht mir Mut. :deal:
      @Feldweg, das mit dem Aufkleber hab ich von Lutz auch gehört.
      Werde mal heute zu Ford (oder beim TÜV) vorbei fahren und in der Werkstatt nachfragen. Sollte das noch aktuell zulässig sein, behalte ich die Reifen logischer Weise. :whistling:

      @Rene13051, bei welchem Reifendienst warst Du denn? Könnte ich vielleicht dort auch nachfragen.
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 380.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Der Geschwindigkeitsindex ist auch der Grund, warum ich als einer der Wenigen in Italien mit MT's fahren darf.
      Das Gesetz dort verlangt, auch wenn es ein M+S-Reifen ist, das diese mit der Maximalgeschwindigkeit korrespondieren müssen.

      MT's gehen meist bis 160km/h und mein Navi ist bei 160 abgeriegelt. :thumbsup:

      Ursprünglich war doe Absicht hinter diesem Gesetz in Italien, dass es weniger Offroader aus dem Ausland dort in den Bergen hat.
      Mich werden die dann so aber nicht los... :D
      Beste Grüsse

      Dani
    • @Dani, genau dieses "Abriegeln" will ich vermeiden, weil - kostenintensiv.

      @Feldweg, brauchst nicht mehr suchen, habe etwas gefunden das Aussagekräftig genug ist.
      Für alle mit ähnlich gelagerten Problemen, hier der Link

      reifendirekt.de/Winterreifenhg.html

      Damit sind die Forderungen der StVO §36 (Winterreifen) erfüllt und der Reifenservice brauch keine Bedenken mehr haben.
      Den Text werde ich ausdrucken und zum Reifenservice mitnehmen. #jubel#
      Mal sehen, was dann gesagt wird.
      Grabber AT2 sind Ganzjahresreifen mit Schneeflockensymbol :!:

      Ich besorge mir den Aufkleber und ziehe hiermit das im Eingangsthread gemachte Verkaufsangebot zurück.
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 380.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Kermit schrieb:

      @Rene13051, bei welchem Reifendienst warst Du denn? Könnte ich vielleicht dort auch nachfragen.
      Bei Reifen.com in Weißensee, Gehringstraße 60 .

      Auto hingestellt, rein an den Schalter, gefragt ob die wechseln können, Mitarbeiter mit meinem Schlüssel los und die Reifen gewechselt anschl. am Schalter rund 70,- Euro fürs aufziehen / wechseln bezahlt und wieder weg.
      Musst nur vorher die Niv. selbst ausschalten sonst pumpt die sich zu "Tode" wenn er auf der Bühne ist.
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Rene13051 schrieb:

      Kermit schrieb:

      @Rene13051, bei welchem Reifendienst warst Du denn? Könnte ich vielleicht dort auch nachfragen.
      Bei Reifen.com in Weißensee, Gehringstraße 60 .

      Auto hingestellt, rein an den Schalter, gefragt ob die wechseln können, Mitarbeiter mit meinem Schlüssel los und die Reifen gewechselt anschl. am Schalter rund 70,- Euro fürs aufziehen / wechseln bezahlt und wieder weg.
      Musst nur vorher die Niv. selbst ausschalten sonst pumpt die sich zu "Tode" wenn er auf der Bühne ist.
      @Rene13051, Danke.
      Werde da mal mein Glück versuchen.

      Die Niveau schalte ich prinzipiell bei Werkstattbesuchen aus.
      Aber Niveau pumpt bei meinem sowieso ständig nach. :eyes:
      Vermute mal, der Kompressor hat keine Kraft mehr oder eins von den Ablassventilen hat seinen Geist aufgegeben. Stoßdämpfer sind letztes Jahr bei @Christian gemacht worden.
      Da kann ich jetzt am WE auf Suche gehen.
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 380.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Ich glaub mich laust der Affe.
      Heute sind die Aufkleber angekommen. :thumbup:
      Also gleich in den Schuppen und die Grabber in den Kofferraum gewuchtet, weil, morgen geht's zum Reifenservice.
      Habe die Transportverpackung (Folienwicklung) entfernt und dabei Stiehlaugen bekommen, denn:

      auf der Flanke ist nicht nur das Schneeflockensymbol sondern auch der Zusatz M + S zu finden. #jubel#
      Jetzt frage ich mich natürlich um so mehr, warum erzählen mir die Reifendienste 'ich darf diese Reifen nicht fahren' ?(
      Im Onlinehandel findet man diese Reifen in der Rubrik "Ganzjahresreifen". Was überall verschwiegen wird (ich hab es zumindest nirgends entdecken können) ist die Tatsache der M + S Kennzeichnung.

      Übrigens, wer solche Vmax-Aufkleber vorrätig haben möchte der kann sich diese in gewünschter Menge dort beschaffen:
      kaufdeinschild.de/detail/622/g…-vmax-48-stueck-gemischt/
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 380.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Wegen der Schneeflocke inkl. M+S habe ich mir die GG A/T ja damals auch für meinen ehemaligen EX als Ganzjahresreifen gekauft gehabt und da kann kein Reifendienst wegen irgendwas meckern.

      Noch ein kleiner Tipp zu den GG A/T = bei Regen etwas vorsichtiger in die Kurve.
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Moin,

      Danke @Rene13051, habe ich von Lutz (@Alter Mann) auch schon gehört.
      Aber wenn man sich das Profil anschaut, versteht sich eine vorsichtige Fahrweise bei Nässe eigentlich von allein. :saint: Jedenfalls für mich.
      Heute nach Feierabend geht es in die Gehringstr.. Die Jungs dort werden wahrscheinlich doch etwas komisch gucken.
      Kommt ja nicht jeder im Frühsommer auf die Idee sich M + S Reifen montieren zu lassen. :thumbsup:
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 380.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Kermit schrieb:

      Kommt ja nicht jeder im Frühsommer auf die Idee sich M + S Reifen montieren zu lassen.
      Sind doch AllWetter / Geländereifen :top:

      Ich hatte meine damals im Hochsommer aufziehen lassen
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • N´Abend Leute,

      also wie geschrieben, heute bei einem anderen Reifendienst gewesen und die Jungs haben mir die Grabber anstandslos montiert.
      Fahren sich (zumindest auf trockener Straße) super und sehen ne Kelle aus. :thumbup:

      Na ja, die Felgen könnten besser aussehen - geb ich zu. :whistling:
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 380.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Na siehste, geht doch :top:
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Ja, geht :D man muss es nur wollen.
      Bei meinen jetzigen Erfahrungen damit, drängt sich mir förmlich der Verdacht auf, dass die anderen Reifendienste einfach nur abgelehnt haben weil ich die Reifen schon im Kofferraum hatte und nicht über sie beschafft habe.
      Aber das wird nur eine Vermutung bleiben weil nicht nachweisbar.

      Der Reifendienst hat mir auch gesagt, dass die "Vmax"-Aufkleber bei diesem Fahrzeug nicht relevant sein sollen und nicht unbedingt benötigt werden.
      Begründung vom Reifendienst: dieser Fahrzeugtyp wird wohl kaum die Geschwindigkeit fahren, die in den Papieren angegeben sind.
      Mir reicht diese Begründung, aber ob die bei einer Verkehrskontrolle auch reicht ist fraglich.
      Deshalb habe ich vorsichtshalber den Aufkleber angebracht. :whistling:
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 380.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Ich habe noch nie erlebt das bei einer Kontrolle jemand auf diesen Aufkleber geschaut hat ... wenn überhaupt haben die nur die Reifen kontrolliert und ob diese eingetragen waren ... ob da nun XYZ als G-Index stand war egal, Hauptsache die Größe hat gestimmt (275/70/R ?? als Beispiel) und im Winter evtl. noch ob das Schneeflockensymbol bzw. der Eisberg drauf war.
      M+S allein reicht ja nicht mehr als reiner Winterreifen.
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Ja @Rene13051, genau so haben mir das die Leute vom Service auch erklärt.
      Der Vmax-Aufkleber wäre deshalb nicht unbedingt notwendig. :D
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 380.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Bis 190 hab ich es auch schon mal versucht.....aber spaßig finde ich das nicht.
      Da gibt es andere Autos bei denen ich mich sicherer fühle.
      Gruß Frank


      Bei Autos gibt es kein Alt und Neu, es gibt nur Gut und Schlecht.
      -------------------------------------------------------------------------------

      99er EX ll SOHC 4.0 V6 150KW, LPG Prins VSI
      01er EX ll SOHC 4.0 V6 150KW, LPG, Auburn Ected Max Locker Specified by Rommelino
    • Der Explorer ist ja auch kein Rennwagen 8)
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)