Türverkleidung hinten abbauen Explorer I

  • Zur Demontage, sollte nicht bei Kälte erfolgen, da die Kunststoff Clips spröde sind und brechen können.



    lösen des Türöffners



    Blende abnehmen. links abziehen und durch hin und herwackeln komplett lösen



    Griff ziehen und Blende verdrehen zum Abnehmen



    Schalter lösen und dann durch Verdrehen in die Verkleidung stecken. Muss dann nicht abgeklemmt werden.





    Mir ist dabei ein Metall-Clip runtergefallen in die Verkleidung. Der gehört dann wieder an den Schalter.



    Verkleidung leicht anheben und die Clips herausziehen aus der Tür. Nicht an der Verkleidung herausziehen, unbedingt darunter fassen.


    Dazu gibt es auch Werkzeuge -> Türverkleidung ausbauen




    Hier die Stellen der Clips



    Dann die Verkleidung nach oben schieben und abnehmen.



    Zusammenbau in umgekehrter Reihenfolgen :-)

    Gruesse Uli
    traue keiner Reparatur die du nicht selbst vermurkst hast :P
    Wenn der liebe Gott gewollt hätte dass ich laufe, hätte er mir 4 Fuße gegeben und nicht 2 Hände zum lenken. :D


    Ford Explorer XP I - Louisville Kentucky United States - 19.04.1993 - 4.0 V6 OHV 12V EFI - 188000 Km 09.2019
    Ford Explorer XP II - Louisville Kentucky United States - 16.12.1996 - Cologne V6 4.0 EFI (SOHC) - 290000 Km 09.2019
    Ford Explorer XP II - Louisville Kentucky United States - 13.05.1998 - Cologne V6 4.0 EFI (SOHC) - 230000 Km 09.2019