Hallo, Grüezi & Servus lieber Gast
Schön dass du hier bist!

Du findest hier viele Informationen zum Ford Explorer, dem Leben mit und für ihn sowie eine Community von Gleichgesinnten, die sich gerne untereinander hilft. Zu Themen von Achse bis Zylinder kannst du als Gast eine Menge mitlesen.

Wenn du dich registrierst, stehen dir noch mehr Wissenswertes,Tipps & Tricks oder Dokumentationen zur Verfügung und du kannst dich mit deinen Fragen direkt an unsere Experten wenden oder dein Wissen mit uns teilen. Die Registrierung & Nutzung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf dich!
das EB-Team

Lautsprecher für die Exe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lautsprecher für die Exe

      Hier ein paar Daten zu den Lautsprechern, nachdem ich wegen der Größe, auf gut Glück bestellt habe....
      Wurden mit 5"*7" angegeben

      Masse mit Zeichnung: Lautsprechermasse.pdf


      Abnehmen Abdeckung alter Lautsprecher


      Anschlussstecker und JBL Laustprecher, haben sogar mit "Ohren" (Befestigungsösen rechts und links) gepasst.


      Stecker an den alten Lautsprechern abgebaut (Riegel im Stecker hochdrücken), Stecker abziehen und die Kabel dabei ablöten.



      Metallfahnen verbiegen und an die Laschen, an den neuen Lautsprechern, anlöten. Können dann ohne Veränderung angeschlossen werden.
      Die Polung ist egal, muss nur überall gleich sein.





      Eingebaut
      Lautsprechermasse.pdf
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • und, wie klingt's? (als jedoch der Favolcano an den legendären JBL aufspielte, war es, als würde ein Vorhang vor dem Orchester aufgezogen... nee, so nicht :D , Empfang okay oder rauscht usw.)

      Universal-Autolautsprecher passen eigentlich (fast) immer, wenn man die Grundgröße wie hier 5 x 7" beibehält, die haben eigentlich alle möglichen Befestigungspunkte.

      Ebenso kann man auch Größe und Bauform in gewissem Maße ändern, z.B. 16er rund Koax oder 13er rund mit sep. Hochtöner). Dazu macht man sich eine Adapterplatte aus MDF (8mm) oder Sperrholz (5mm). Sollte aber aber nicht dieses Pappel-Bastelsperrholz sein, das ist zu weich. Besser Birke oder Buche, man braucht ja keine großen Stücke. Evtl. im Holzhandel oder beim Schreiner nach Resten fragen.

      Wichtig wäre noch (besonders bei MDF) das Holz mit irgend einem möglichst dünnflüssigen Lack mehrfach einzusprühen. Egal ob das jetzt Lack für Heizung, Auto, Felgen oder sonst was ist. Holz zieht sonst Feuchtigkeit, MDF besonders wie Löschpapier, quillt auf und schimmelt.
      Gruß Winne


      Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten

      99er XLT SOHC 2xx PS
      Prins VSI
    • Klingt ganz gut in meinen "Ohren". Lautsprecher sind an einem JVC Autoradio.

      Aber mich bitte nicht als Referenzhöhrer nehmen, bin total unmusikalisch....
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • ich dachte dabei auch an das Favolcano-Radio.... Lautsprecher sind eh sehr Geschmackssache, Rauschen, schlechter Empfang und Verzerrungen nicht und eigentlich von jedem hörbar ;)
      Gruß Winne


      Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten

      99er XLT SOHC 2xx PS
      Prins VSI