Hallo, Grüezi & Servus lieber Gast
Schön dass du hier bist!

Du findest hier viele Informationen zum Ford Explorer, dem Leben mit und für ihn sowie eine Community von Gleichgesinnten, die sich gerne untereinander hilft. Zu Themen von Achse bis Zylinder kannst du als Gast eine Menge mitlesen.

Wenn du dich registrierst, stehen dir noch mehr Wissenswertes,Tipps & Tricks oder Dokumentationen zur Verfügung und du kannst dich mit deinen Fragen direkt an unsere Experten wenden oder dein Wissen mit uns teilen. Die Registrierung & Nutzung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf dich!
das EB-Team

Wegfahrsperre.p1260

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Pechvogel

      Mal ein paar Fragen, hast du die anderen Fehler inzwischen weg?
      Springt der Wagen an?

      Hab gerade die Liste der Codes gesucht... wenn ich sie gefunden hab schau ich mal was der genau Code bedeutet....
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Feldweg schrieb:

      Hab gerade die Liste der Codes gesucht.
      Nimm doch einfach die motor-talk.de/forum/aktion/Att….html?attachmentId=625282

      P1260 Diebstahlsicherung angesprochen, Fahrzeug gesperrt

      oder direkt für den Explorer

      P1260 Wegfahrsperre /Diebstahlwarnanlage
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Rene13051 schrieb:

      P1260 Diebstahlsicherung angesprochen, Fahrzeug gesperrt

      oder direkt für den Explorer

      P1260 Wegfahrsperre /Diebstahlwarnanlage
      Weiß ich, aber was ich noch immer nicht weiß, läuft er noch....
      Könnte man aus den anderen Beiträgen von Pechvogel so interpretieren....
      Wäre echt hilfreich wenn man sich Gedanken um Fehler machen soll...
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Feldweg schrieb:

      was ich noch immer nicht weiß, läuft er noch....
      laut Rechvogel im anderem Thread

      Der Ex läuft und springt sofort an.Ausser das er nicht in den fünften gang schaltet.

      Aber genaues aktuelles kann nur der Pechvogel beantworten ......
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • @Pechvogel

      Da ich nicht weiß wie der Werdegang deiner Exe ist, hab zumindest nichts im Vorstellungsthread gelesen,
      spekuliere ich mal.

      Im Tacho ist eine Anzeigeleuchte für die Wegfahrsperre. Diese müsste leuchten bei dem Fehler und das Fahrzeug dürfte nicht starten, Wegfahrsperre hat ja angesprochen....
      Funktion der Wegfahrsperre: Benzinpumpe unterbrochen, Zündung unterbrochen und glaube auch die Ansteuerung des Anlassers. Müsste aber nachlesen.... ist jetzt so aus dem Gedächtnis.

      Möglichkeit 1, Fehler ausgelesen und Fehler gelöscht, seitdem nicht mehr kontrolliert, Fehler ist weg.

      Möglichkeit 2, Beim Auslesen des Fehlers stand die Tür, ohne Zündung, länger offen und die Wegfahrsperre hat dann angesprochen.... wäre zumindest bei meinen 96ziger so, 98zige habe ich im Moment nicht zum Testen zur Verfügung ;-). Fehler ist weg.

      Möglichkeit 3, Wegfahrsperre ist ausgebaut / überbrückt und die Kontrolllampe ausgebaut oder defekt oder abgeklemmt. Dann sollte aber beim Einschalten der Zündung diese auch nicht leuchten.

      Also man müsste mehr Infos habe um den Fehler einzugrenzen... aber Eigentlich dürfte die Exe nicht starten...
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Die Symbol Wegfahrsperre leuchtet
      nicht.Birne ist OK habe den Tacho ausgebaut und getestet. Fehler wurden gelöscht Beginn m ersten auslesen nur PCM Antriebsstrang ließ sich nicht löschen..Beim zweiten auslesen waren die aufgeführten Fehler wieder da. Was mir noch aufgefallen ist die Alarmanlage geht auch nicht mehr.Aber wie gesagt springt ganz normal an.
    • Dann liegt der Verdacht nahe dass das ganze deaktiviert wurde.

      Wann hast du eigentlich das erste mal Fehler ausgelesen, nachdem du den Wagen hattest?
      Hat irgendwas davon bei dir mal funktioniert? Das mit der Wegfahrsperre und der Alarmanlage / Kontrollleuchte.
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Dann kommt jetzt die Frage was hast du alles repariert / ausgetauscht? Und in welcher Reihenfolge... und wann traten die Fehler zum ersten mal auf / nach welcher Reparatur?
      Da ist wohl irgendwas dabei schief gegangen....
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Übrigens mach dir nichts daraus, hab auch schon Sachen totrepariert.... :D
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • ok,ich habe vor zehn Wochen ein gebrauchtes Getriebe eingebaut war dann alles super,bin dann vier mal kurz hintereinander nach Stuttgart gefahren ca 2000 km.Dann auf einmal ging die Mkl an zu leuchten und schaltete nicht mehr n den fünften gang.Drehzahl bei 140 km/ h 4000 Umdrehungen.
    • Also der "fünfte Gang" hat nichts mit der Wegfahrsperre zu tun. Andere Baustelle.

      Hat nach dem Einbau die Alarmanlage noch funktioniert und Wegfahrsperrenleuchten noch bei Starten gebrannt?
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Pechvogel schrieb:

      Ich weiss nicht genau aber ich glaube das das ganze mit dem PCM Steuergerät zu tun hat. Steht auch auf der Auswertung vom auslesen drauf.
      woraus folgerst du das?

      Nur weil das in einem Satz da steht? Da steht genau so, dass er wahrscheinlich im PATS (=Passive Anti Theft System ->Wegfahrsperre) zu suchen ist oder auch in der der el. Verbindung zwischen PCM und PATS.....

      Wenn du in dein abgeschlossenes Auto gehst und und schaust, blinkt die Wegfahrsperre denn?

      Das PCM hätte ich als letztes im Verdacht, die machen in den seltensten Fällen Probleme..... wenn ich jetzt mal an dein Phänomen OD on/off in Verbindung mit Abblendlicht denke, weiß, dass der 5. Gang 4+OD ist und der P1260 durch Probleme im Stromkreis PCM - PATS verursacht werden kann, halte ich immer noch einen Elektrowurm wahrscheinlich....

      By the way:

      Pechvogel schrieb:

      keiner ,auch gut.
      bloß weil nicht innerhalb von ein paar Stunden ne Antwort kommt, ist ziemlich unverschämt und fördert zumindest bei mir die Überlegung "warum soll ich MEINEN Kopf zerbrechen über DEIN Problem"....

      Desweiteren kommen von dir, wie Uli bereits erwähnte, keinerlei brauchbare Informationen, so erzählst du, dass div. Masseverbindungen weggegammelt sind, aber nicht, dass sie ersetzt wurden. Desweiteren hatte ich dich nach dem tatsächlichen Baujahr nach der VIN (nicht die Erstzulassung im Schein) gefragt, das hatte seinen Grund: Bj. 95-97 hatte die Bosch-WFS, danach kam PATS, völlig unterschiedliche Systeme. Ausser "muss ich mal schauen" kam da auch nix.....
      Gruß Winne


      Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten

      99er XLT SOHC 2xx PS
      Prins VSI
    • Alle bitte locker bleiben....

      @Pechvogel

      hab mir das ganze noch mal durch den Kopf geschossen.

      Möglichkeit 1 Steuergerät abgestürzt (Computer), Batterie über Nacht abklemmen für einen Reset. Testen....
      Möglichkeit 2 Kabelbaum eingeklemmt, oder liegt auf was heißem und ist angeschmolzen (Kurzschluss), scheuert irgendwo und ist nun durch die Isolation.

      Genannte Fehler müssen nicht sofort auftreten. Beziehe mich auf die Angabe "Alles prima gelaufen für die ersten 2000?Km"
      Ziehe auch in Betracht nach dem Überprüfen dass du 2 Probleme hast. Getriebe gestorben und Elektrikwurm....

      Dann sehen wir weiter, wenn der Kabelbaum geprüft ist (optisch). Mich stört auch das schon, von Winne erwähnte, Discolicht im Cockpit...
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Es gibt noch mehr Kabelbaum der eingeklemmt sein könnte oder auf dem Krümmer hängt.
      Würde alles kontrollieren und das Steuergerät zuerst zurück setzten. Eventuell war die Batterie beim Getriebewechsel nicht abgeklemmt.
      Oder irgendwo ein Stecker nicht richtig drauf.
      Wenn die Verkabelung bereich Motorraum geprüft und der Reset erledigt kann man weitersuchen.
      Die Verkabelung im Motorraum kann vorher schon rumgehangen haben und ist nun vollends "verrutscht".
      Das sind alles nur Möglichkeiten....
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Pechvogel schrieb:

      Wie meinst du Reseten nur die Batterie abklemmen über Nacht.
      Ja das meine ich so. Muss nichts bringen, aber kostet auch nichts.....
      Wenn das Steuergerät sich aufgehängtt hat, ist ja auch nur ein Computer, könnte es am nächsten Tag vielleicht weg sein oder eventuell ein Fehler weniger...
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself