Hallo, Grüezi & Servus lieber Gast
Schön dass du hier bist!

Du findest hier viele Informationen zum Ford Explorer, dem Leben mit und für ihn sowie eine Community von Gleichgesinnten, die sich gerne untereinander hilft. Zu Themen von Achse bis Zylinder kannst du als Gast eine Menge mitlesen.

Wenn du dich registrierst, stehen dir noch mehr Wissenswertes,Tipps & Tricks oder Dokumentationen zur Verfügung und du kannst dich mit deinen Fragen direkt an unsere Experten wenden oder dein Wissen mit uns teilen. Die Registrierung & Nutzung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf dich!
das EB-Team

Brauche Kaufberatung für Explorer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nicht nur in NRW schwer, dass zieht sich durch ganz D. Ist System und so gewollt. ;)
      Ich bin viel auf Autobahnen unterwegs und kenne eigentlich keine auf der über längere Strecke Gasgeben angesagt wäre.
      Meistens liest man nach 3 km Fahrstrecke:
      "Baustelle in 2 km" und wenn man die dann erreicht hat, bekommt man zu lesen:
      "Baustelle Länge 12 km" oder ähnlich.
      Geschwindigkeit dann 60 km/h.
      Somit also - gemütliches Cruisen. ;) :lol:
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 400.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • wenn Wildcat Zeit und Lust hat, sich das Dingen mal anzuschauen, wäre das Ergebnis trotzdem interessant :D
      Gruß Winne


      Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten

      99er XLT SOHC 2xx PS
      Prins VSI
    • Stimmt. :thumbsup:
      Aber nicht unbedingt mit ner Exe vorfahren.
      Mal sehen, was da sonst noch so erzählt wird. ;)
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 400.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Der würde so einen nicht mal auf den Hof lassen. :lol: :lol: :lol:
      Geschweige denn an die Exe die er verkaufen will. ;)
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 400.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Kermit schrieb:

      Ich bin viel auf Autobahnen unterwegs und kenne eigentlich keine auf der über längere Strecke Gasgeben angesagt wäre.
      Dann biste auf den falschen unterwegs ... 8)
      Von mir Richtung Wandlitz und weiter haste freie Bahn ohne Begrenzungen .... mit meinem Oppel (als der noch fuhr) waren Anschlag 176 km/h bis Ausfahrt Wandlitz null Problem immer schön linke Spur #jubel#
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Hallo,wie versprochen hab ich heute Mal einenBlick auf die Exe riskiert ;( Hier schonmal das Fehlerprotokoll...===PCM DTC B1601-FF===Code: B1601 - seit dem letzten Löschvorgang wurde ein PATS Schlüssel benutzt, der nicht für das Modul programmiert war.Modul: Motorregelungs-ModulDiagnose Fehler Code Detailsseit dem letzten Löschvorgang wurde ein PATS Schlüssel benutzt, der nicht für das Modul programmiert war.PATS Diagnose durchführen.===END PCM======PCM DTC P0193-FF===Code: P0193 - Kraftstoffverteilerrohrdruck-Sensor: hoher EingangModul: Motorregelungs-ModulDiagnose Fehler Code DetailsFuel Rail Pressure Sensor (FRP) circuit high input.--Possible Causes-- - Shorted to VPWR or VREF FRP circuit. - Damaged FRP sensor. - High fuel pressure (caused by damaged fuel regulator). - Damaged PCM.Note: DTC P0193 indicates FRP sensor signal is greater than Self-test maximum.===END PCM======PCM DTC P0325-FF===Code: P0325 - Fehlfunktion in Stromkreis von Klopfsensor 1.Modul: Motorregelungs-ModulDiagnose Fehler Code DetailsFehlfunktion in Stromkreis von Klopfsensor 1.Dieser Fehlercode kann verursacht werden durch :Klopfsensor (KS)/Kabelstrang.Anschlüsse korrodiert oder loseFalscher AnschlussOffener Stromkreis oder Kurzschluß von Klopfsensor.Für zusätzliche Information siehe:PCM beschädigt oder defekt.===END PCM======PCM DTC P0581-FF===Code: P0581 - Cruise Control Multi-Function Input A Circuit HighModul: Motorregelungs-Modul===END PCM======PCM DTC P1000-FF===Code: P1000 - On-Board-Diagnose-System (OBD): Bereitschaftstest nicht abgeschlossenModul: Motorregelungs-ModulDiagnose Fehler Code DetailsCheck of all systems is not complete since last memory clear.--Possible Causes-- - The vehicle is new from the factory and has not yet been through a complete OBD Drive Cycle. - The battery or PCM has been disconnected. - An OBD monitor failure had occurred prior to completion of an OBD Drive Cycle. - The PCM DTCs have been cleared as part of a service process.Note: The only way P1000 can be cleared (removed) from memory is when all of the OBD monitors have been successfully completed during normal vehicle operation.P1000 cannot be cleared from the PCM when: 1. The thermostat is stuck open and a DTC is not generated. 2. There is an open VSS circuit and a DTC is not generated. 3. If the vehicle has a Power Take Off (PTO), the circuit is shorted to VPWR or B+, or the PTO is ON during Self-test.The purpose of the Diagnostic Trouble Code DTC P1000 is to indicate that not all of the On Board Diagnostics OBD monitors have yet been successfully completed. You may also refer to the OBD Drive Cycle defined under the Powertrain Control/Emission Diagnosis Manual-Diagnostic Methods or the Owner's Manual.Remember: It is not necessary to remove P1000 from the Powertrain Control Module PCM by driving the vehicle.===END PCM======PCM DTC P2126-FF===Code: P2126 - Drosselklappen-/Pedalstellungs-Sensor/-Schalter E: Stromkreis: Bereich/FunktionModul: Motorregelungs-Modul===END PCM======PCM DTC P2127-FF===Code: P2127 - TP-Sensor/Schalter E: Eingangssignalspannung niedrigModul: Motorregelungs-Modul===END PCM======OBDII DTC P0193-C===Code: P0193 - Eingang - Stromkreis - Kraftstoffverteilerrohr-Druck-Sensor hochStatus: - Bestätigt - Fehlfunktion wurde Bestätigt Modul: On Board Diagnose IIDiagnose Fehler Code DetailsEingang - Stromkreis - Kraftstoffverteilerrohr-Druck-Sensor hochStromkreis unterbrochenDieser Fehlercode kann verursacht werden durch :SensorEinzelheiten zum System siehe entsprechendes Werkstatt-Handbuch===END OBDII======4X4M DTC B1317-2F===Code: B1317 - Batteriespannung zu hochStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: AllradantriebsteuermodulDiagnose Fehler Code DetailsBatteriespannung zu hochDieser Code kann durch die Verwendung eines Schnell- Ladegeräts oder durch einen Fehler im Ladesystem erzeugt werden. Mit Datalogger die Ladesystemspannung prüfen.===END 4X4M======4X4M DTC B1318-2F===Code: B1318 - Batteriespannung geringStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: AllradantriebsteuermodulDiagnose Fehler Code DetailsBatteriespannung zu niedrig--- Possible Causes --------- Battery Voltage below 9.6volts-Suspect Battery state of charge Charging system===END 4X4M======ABS DTC C1998-E0===Code: C1998 - Fehler in ModulkonfigurationStatus: - DTC vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AN für diesen DTCModul: Antiblockier-Bremssystem===END ABS======ABS DTC C1991-E0===Code: C1991 - Fehler in ModulkonfigurationStatus: - DTC vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AN für diesen DTCModul: Antiblockier-Bremssystem===END ABS======ABS DTC C1235-20===Code: C1235 - Kein Eingangssignal vom Raddrehzahlsensor rechts hintenStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: Antiblockier-BremssystemDiagnose Fehler Code DetailsKein Eingangssignal vom Raddrehzahlsensor rechts hintenKurzschlußDieser Fehlercode kann verursacht werden durch :SensorSensor zuvor abgenommen.Stecker beschädigt oder verunreinigt.--- Possible Causes -------- C1235 can be generated by:-Missing RR Wheel Speed Sensor - Dislocated or misaligned RR Wheel Speed Sensor - Missing RR Wheel Speed Ring.Der Code wird normalerweise erzeugt, wenn die Drehzahl eines Sensors vom Wert der anderen drei Sensoren abweicht. Dieser Code wird erst bei einer Fahrgeschwindigkeit von mehr als 20 km/h (13 mph) erzeugt.===END ABS======ABS DTC C1165-20===Code: C1165 - Fehler im Eingangskreis - Radsensor rechts hintenStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: Antiblockier-BremssystemDiagnose Fehler Code DetailsFehler im Eingangskreis - Radsensor rechts hintenDieser Fehlercode kann verursacht werden durch :SensorKurzschlußUnterbrochener StromkreisSensor zuvor abgenommen.Stecker beschädigt oder verunreinigt.===END ABS======ABS DTC B1676-20===Code: B1676 - Batteriespannung ausserhalb der ToleranzStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: Antiblockier-Bremssystem===END ABS======IC DTC B1318-20===Code: B1318 - Batteriespannung geringStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: InstrumententafelDiagnose Fehler Code DetailsBatteriespannung geringMögliche Ursachen:Batterie-Spannungsleitung: offen oder kurzgeschlossenEPS-Sicherung durchgebrannt.Schlechter BatteriezustandEPS CM-FunktionsstörungSchlechte Verbindung an allen SteckernSteuergerät===END IC======IC DTC B1352-20===Code: B1352 - Fehler im Stromkreis - Zündschlüssel-Stellung 0Status: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: InstrumententafelDiagnose Fehler Code DetailsFehler im Stromkreis - Zündschlüssel-Stellung 0===END IC======RCM DTC ===Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefundenModul: Modul - Sicherheits-Rückhalte-System===END RCM===
    • Wildcat schrieb:

      Hallo,wie versprochen hab ich heute Mal einenBlick auf die Exe riskiert ;( Hier schonmal das Fehlerprotokoll...===PCM DTC B1601-FF===Code: B1601 - seit dem letzten Löschvorgang wurde ein PATS Schlüssel benutzt, der nicht für das Modul programmiert war.Modul: Motorregelungs-ModulDiagnose Fehler Code Detailsseit dem letzten Löschvorgang wurde ein PATS Schlüssel benutzt, der nicht für das Modul programmiert war.PATS Diagnose durchführen.===END PCM======PCM DTC P0193-FF===Code: P0193 - Kraftstoffverteilerrohrdruck-Sensor: hoher EingangModul: Motorregelungs-ModulDiagnose Fehler Code DetailsFuel Rail Pressure Sensor (FRP) circuit high input.--Possible Causes-- - Shorted to VPWR or VREF FRP circuit. - Damaged FRP sensor. - High fuel pressure (caused by damaged fuel regulator). - Damaged PCM.Note: DTC P0193 indicates FRP sensor signal is greater than Self-test maximum.===END PCM======PCM DTC P0325-FF===Code: P0325 - Fehlfunktion in Stromkreis von Klopfsensor 1.Modul: Motorregelungs-ModulDiagnose Fehler Code DetailsFehlfunktion in Stromkreis von Klopfsensor 1.Dieser Fehlercode kann verursacht werden durch :Klopfsensor (KS)/Kabelstrang.Anschlüsse korrodiert oder loseFalscher AnschlussOffener Stromkreis oder Kurzschluß von Klopfsensor.Für zusätzliche Information siehe:PCM beschädigt oder defekt.===END PCM======PCM DTC P0581-FF===Code: P0581 - Cruise Control Multi-Function Input A Circuit HighModul: Motorregelungs-Modul===END PCM======PCM DTC P1000-FF===Code: P1000 - On-Board-Diagnose-System (OBD): Bereitschaftstest nicht abgeschlossenModul: Motorregelungs-ModulDiagnose Fehler Code DetailsCheck of all systems is not complete since last memory clear.--Possible Causes-- - The vehicle is new from the factory and has not yet been through a complete OBD Drive Cycle. - The battery or PCM has been disconnected. - An OBD monitor failure had occurred prior to completion of an OBD Drive Cycle. - The PCM DTCs have been cleared as part of a service process.Note: The only way P1000 can be cleared (removed) from memory is when all of the OBD monitors have been successfully completed during normal vehicle operation.P1000 cannot be cleared from the PCM when: 1. The thermostat is stuck open and a DTC is not generated. 2. There is an open VSS circuit and a DTC is not generated. 3. If the vehicle has a Power Take Off (PTO), the circuit is shorted to VPWR or B+, or the PTO is ON during Self-test.The purpose of the Diagnostic Trouble Code DTC P1000 is to indicate that not all of the On Board Diagnostics OBD monitors have yet been successfully completed. You may also refer to the OBD Drive Cycle defined under the Powertrain Control/Emission Diagnosis Manual-Diagnostic Methods or the Owner's Manual.Remember: It is not necessary to remove P1000 from the Powertrain Control Module PCM by driving the vehicle.===END PCM======PCM DTC P2126-FF===Code: P2126 - Drosselklappen-/Pedalstellungs-Sensor/-Schalter E: Stromkreis: Bereich/FunktionModul: Motorregelungs-Modul===END PCM======PCM DTC P2127-FF===Code: P2127 - TP-Sensor/Schalter E: Eingangssignalspannung niedrigModul: Motorregelungs-Modul===END PCM======OBDII DTC P0193-C===Code: P0193 - Eingang - Stromkreis - Kraftstoffverteilerrohr-Druck-Sensor hochStatus: - Bestätigt - Fehlfunktion wurde Bestätigt Modul: On Board Diagnose IIDiagnose Fehler Code DetailsEingang - Stromkreis - Kraftstoffverteilerrohr-Druck-Sensor hochStromkreis unterbrochenDieser Fehlercode kann verursacht werden durch :SensorEinzelheiten zum System siehe entsprechendes Werkstatt-Handbuch===END OBDII======4X4M DTC B1317-2F===Code: B1317 - Batteriespannung zu hochStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: AllradantriebsteuermodulDiagnose Fehler Code DetailsBatteriespannung zu hochDieser Code kann durch die Verwendung eines Schnell- Ladegeräts oder durch einen Fehler im Ladesystem erzeugt werden. Mit Datalogger die Ladesystemspannung prüfen.===END 4X4M======4X4M DTC B1318-2F===Code: B1318 - Batteriespannung geringStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: AllradantriebsteuermodulDiagnose Fehler Code DetailsBatteriespannung zu niedrig--- Possible Causes --------- Battery Voltage below 9.6volts-Suspect Battery state of charge Charging system===END 4X4M======ABS DTC C1998-E0===Code: C1998 - Fehler in ModulkonfigurationStatus: - DTC vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AN für diesen DTCModul: Antiblockier-Bremssystem===END ABS======ABS DTC C1991-E0===Code: C1991 - Fehler in ModulkonfigurationStatus: - DTC vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AN für diesen DTCModul: Antiblockier-Bremssystem===END ABS======ABS DTC C1235-20===Code: C1235 - Kein Eingangssignal vom Raddrehzahlsensor rechts hintenStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: Antiblockier-BremssystemDiagnose Fehler Code DetailsKein Eingangssignal vom Raddrehzahlsensor rechts hintenKurzschlußDieser Fehlercode kann verursacht werden durch :SensorSensor zuvor abgenommen.Stecker beschädigt oder verunreinigt.--- Possible Causes -------- C1235 can be generated by:-Missing RR Wheel Speed Sensor - Dislocated or misaligned RR Wheel Speed Sensor - Missing RR Wheel Speed Ring.Der Code wird normalerweise erzeugt, wenn die Drehzahl eines Sensors vom Wert der anderen drei Sensoren abweicht. Dieser Code wird erst bei einer Fahrgeschwindigkeit von mehr als 20 km/h (13 mph) erzeugt.===END ABS======ABS DTC C1165-20===Code: C1165 - Fehler im Eingangskreis - Radsensor rechts hintenStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: Antiblockier-BremssystemDiagnose Fehler Code DetailsFehler im Eingangskreis - Radsensor rechts hintenDieser Fehlercode kann verursacht werden durch :SensorKurzschlußUnterbrochener StromkreisSensor zuvor abgenommen.Stecker beschädigt oder verunreinigt.===END ABS======ABS DTC B1676-20===Code: B1676 - Batteriespannung ausserhalb der ToleranzStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: Antiblockier-Bremssystem===END ABS======IC DTC B1318-20===Code: B1318 - Batteriespannung geringStatus: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: InstrumententafelDiagnose Fehler Code DetailsBatteriespannung geringMögliche Ursachen:Batterie-Spannungsleitung: offen oder kurzgeschlossenEPS-Sicherung durchgebrannt.Schlechter BatteriezustandEPS CM-FunktionsstörungSchlechte Verbindung an allen SteckernSteuergerät===END IC======IC DTC B1352-20===Code: B1352 - Fehler im Stromkreis - Zündschlüssel-Stellung 0Status: - Vorher gesetzter DTC - Nicht vorhanden zum Zeitpunkt der Anfrage - Fehlfunktions Indikator Lampe ist AUS für diesen DTCModul: InstrumententafelDiagnose Fehler Code DetailsFehler im Stromkreis - Zündschlüssel-Stellung 0===END IC======RCM DTC ===Erfolgreiches DTC auslesen, keine Fehlermeldungen gefundenModul: Modul - Sicherheits-Rückhalte-System===END RCM===
      Ist ja echt der Wahnsinn die Kiste :moser: :moser: Hut ab Wildcat das Du Dir die Mühe gemacht hast !!!!

      Gruß

      Jürgen
    • Ich würde sagen das man den Wagen schon kaufen kann....
      ...wenn man ein Schweißgerät besitzt..
      ...für 1000 Euro :--:

      Ist schon ne sehr große Bastelbude..
      Vorne die Reifen die Reifen sind runter, hinten die sind 2Jahre alte und auch noch gut.
      Damit der Gummi auch schön geschmeidig bleibt würden diese mit reichlich Silikonspray behandelt.

      -Die Bremsen müssen auch neu.
      -Der Gastank inkl. Multiventil ist durch

      -Die Schweller sind auch durch

      Der Motor läuft so ganz gut, allerdings ist
      es sehr rostig zwischen den Zylinderköpfen

      Der ganze Wagen sieht von Aussen schon sehr gamelig, verkratzt aus.
      Die Dachbeleuchtung wurde "professionell" aufs Dach geklebt inkl.Verkabelung ;(

      Von Innen sieht er allerdings nicht so schlecht aus, bis auf die angeschweißte Schraube als Hebel für die Sitzverstellung..


      Leider konnte ich keine Probefahrt machen da ich spontanhingefahren bin und die roten Nummernschilder nicht da waren.
      Bilder
      • IMG_20190805_161924.jpg

        178,72 kB, 960×1.280, 4 mal angesehen
    • Angeblich 2.Hand...
      Mein Eindruck ist, das der erste Halter ihn paar Jahre gefahren hat..
      ...der zweite Halter hat dann wie wild herumgebastelt und als der TÜV :moser: gesagt hat, hat er ihm für 500 Euro an dem Händler verkauft.
      Der versucht jetzt den einen dummen zu finden der Ihm die 4999,- gibt..
    • Wildcat schrieb:

      Der versucht jetzt den einen dummen zu finden der Ihm die 4999,- gibt..
      Jungs, das Ihr sowas überhaupt anschaut !??!
      Ihr wisst doch: Explorer kosten immer 7.000.-€
      Oder habt Ihr das schon vergessen?
      Gruß,
      Nene
      ----------------------------------------------------------------------
      Sich zu Tode arbeiten ist die einzige gesellschaftlich
      anerkannte Form des Selbstmordes.
      ----------------------------------------------------------------------
    • Durch die Inflation sind es mittlerweile 7.500€.
      :D
      mein ex. Explorer 2, 4x4, 152kw (SOHC), EZ11/ 1998, damals 150.000km, Standandheizung, ICOM- Gasanlage

      wieder EX 2, Limited, 4,0 SOHC, 150kw, Prins VSI-Gasanlage, AHK,
      Neue Zylinderköpfe bei 300.000km
      aktuell 305.000km

      Zur Zeit ohne ;(
    • Ich glaube das mit dem Gas geben bei Gas-Betrieb ist wohl denk ich bei jedem Motor das gleiche Problem wenn die nicht dafür ausgelegt sind. Klar weiß ich das man wenn man auf längere zeit auf Gas bleibt lieber auf Benzin umschaltet, um den Motor nicht zu schädigen. Wie schon Wildcat geschrieben hat das man eh kaum 2km lang mal durchziehen kann lohnt es sich nicht vllt. nur um kurz jemanden zu überholen das wars auch es sei den man fährt nur spät Nachts xD.
      Nich leicht ein gut erhaltenden Explorer zu finden -.- . Mit meinem jetzigem Auto kann ich auch keine 200Km/h fahren nur max. 160-180km/h selbst dann fahr ich auch nur so 140 km/h den wenn ich durchgehend länger 200km/h fahre Streikt die Elektronik und die macht mir dann den Tubo dicht. Irgendwas in der Elektronik passt da nicht. Naja aber das ist ein anderes Thema und den Focus habe ich abgeschrieben, warte nur noch auf dem Tag wo der komplett den Geist aufgibt. Ich denke er braucht nur ne Kmplette Wartung die aber sicherlich sehr Teuer ist.
      Dewegen würde ich es lieber in mein Traum Wagen stecken nämlich der Explorer :D.
      Leider lassen sich sehr schwer gute erhaltene Explorers von BJ 98-05 finden am liebsten hätte ich ein von der Gen.3 Bj. 02-05
    • agig02 schrieb:

      Nich leicht ein gut erhaltenden Explorer zu finden -
      hätteste nicht so lange hier Pause gemacht, wär dein Problem keins mehr.... nu isser wech.....


      Winne2 schrieb:

      Unser Forumskollege Kay wird seinen wohl schweren Herzens abgeben, wäre sicher eine Überlegung wert, sind viele Sachen gemacht, die noch fälligen Sachen sind ehrlich erwähnt und Kinkerlitzchen, Grund des Verkaufs bekannt und nachvollziehbar....

      Behalten oder verkaufen???
      wer zu spät kommt.....
      Gruß Winne


      Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten

      99er XLT SOHC 2xx PS
      Prins VSI
    • Tja, der frühe Vogel fängt den Wurm.....
      Die erste Exe Typ 2, Bj 2000, Erstzulassung 2001, erworben mit 136TKm aus zweiter Hand - in Rente mit 148 TKm
      Die zweite Exe Typ 2, Bj 2001, Erstzulassung 2001, erworben mit 307,6 TKm aus 8. Hand, jetzt 312TKm
    • Hallo, hier bin ich mal wieder xD. Ich habe da mal eine kleine Frage ich Hätte nämlich ein Explorer mal angeschaut bj 2005 und der sieht nicht schlecht aus und wüde den gern nochmals gründlich untersuchen lassen vom Tüv Gutachter. Naja Es geht mir eigendlich gerade her um die Versicherung was Zahlt ihr so für eueren Explorer ich selber bin bei der DEVK (hoffe das man das hier schreiben darf wenn nicht bitte löschen).

      Achja da wäre noch was muss man bei dem 2005er Explorer auf was besonderes achten außer der Beleuchtung?
    • Nach Versicherungen brauchst Du hier nicht zu fragen. ;)
      Denn die liegen bei jedem anders.
      Abhängig vom Lebensalter, Einstufung Schadensfreiheit, Fahrpraxis, Dauer der Versicherung bei einem Anbieter, Öffentlicher Dienst, Anzahl der versicherten Fahrzeuge, Jahres-Km Leistung, usw..
      Da kannst also nichts vergleichen. ;)
      Kannst Dir nur ein Vergleichsportal suchen und für Dich die günstigste raussuchen.
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 400.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Da gibt es doch einige Versicherungen Vergleichsportale.
      Gib da einfach Deine Daten ein und Du hast einen Überblick.
      Da kannst Du dann auch direkt ein wenig experimentieren was Teilkasko mit und ohne SB usw. kosten würde.
      Und Du hast eine Verhandlungsbasis für Deinen Versicherungsvertreter :D

      Gruß Frank
    • Kannst auch hier anfragen wenn du willst. Sind auch hier im Board.

      Vergünstigte Angebote
      Gruesse Uli
      traue keiner Reparatur die du nicht selbst vermurkst hast :P
      Wenn der liebe Gott gewollt hätte dass ich laufe, hätte er mir 4 Fuße gegeben und nicht 2 Hände zum lenken. :D

      Ford Explorer XP I - Louisville Kentucky United States - 19.04.1993 - 4.0 V6 OHV 12V EFI - 188000 Km 09.2019
      Ford Explorer XP II - Louisville Kentucky United States - 16.12.1996 - Cologne V6 4.0 EFI (SOHC) - 290000 Km 09.2019
      Ford Explorer XP II - Louisville Kentucky United States - 13.05.1998 - Cologne V6 4.0 EFI (SOHC) - 230000 Km 09.2019