Abdeckung Steuergerät (PCM)

  • Hallo,
    ich bin dabei, den Motor von meinem 2000 Explorer (4.0 SOHC) auszubauen. Über dem Steuergerät im Motorraum (siehe Bild) ist eine Abdeckung aus Blech.
    Die bekomme ich nicht ab um an den Anschlussstecker zu kommen. Ich sehe keine Schrauben, abhebeln geht auch nicht. Das Ding sitzt bombenfest.
    Hat jemand eine Idee?


    Gruß
    Henning

  • Hey eventuell die Nieten oben raus:

    Gruss Martin


    Ford Explorer 4.0 - 152 KW - SOHC Bj 1998/ EZ 1999 Black Edition
    299.647KM Erster Motor und Getriebe #jubel#
    299.647KM Tauschmotor mit neuen Steuerketten

    Powerd by myself....grins und der Helfer im Forum
    .
    Fehler sind dazu da, damit wir sie machen #jubel#

  • Hallo bullimann,
    genau so geht das Ding ab! Die beiden Nieten oben ausbohren, dann kann man das aufklappen.
    Erst dann kommt man an die Schrauben rechts und links vom PCM, um es ganz zu entfernen.
    Ist offensichtlich ein Schutz, der verhindern soll, dass man an das PCM dran kommt.
    Warum auch immer.


    Gruß
    Henning

  • Sind sehr begehrt. :D
    Dein Vorbesitzer hatte wohl schlechte Erfahrungen damit gemacht.

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038
    Motorwechsel bei 336.500 km
    Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
    Aktuell: 440.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • wozu willst du das PCM ganz entfernen? Reicht doch, den Multistecker ab zu machen (eine 8er, glaub ich)

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • Will ich ja gar nicht.
    Ich wollte nur den Stecker abbekommen, weil ich dabei bin, den Motor auszubauen.
    Dazu muss vorher die Abdeckung ab.
    Das ist übrigens kein selbst gebauter Murks gewesen, sondern irgendein Kaufteil.

  • Ist ab Werk so drauf, bei meinem 99er Schlachter saß genau ds gleiche Teil auf dem Gerät.


    Immerhin ein Indiz, dass noch keiner dran rumgefummelt hat.


    Gruß


    Genau ein evtl Zeichen der Originalität, ja das muss ab wenn der Motor raus will, geht nicht anders (naja einen Umweg gibt es)


    ... der Multistecker "ist" 10 "nicht" glaube ich