Niveauregulierung

  • Moin...
    Das Gestänge meiner Niveaurgulierung
    Hat sich verabschiedet. ...
    (Plastikteile gebrochen...Kugelköpfe abgerostet).
    Was mache ich?
    Ersatz kaufen.....oder gibt es Nachbauten...komplett aus Metall?
    Ich meine hier im Forum mal sowas gelesen zu haben.
    Danke


    Limited Bj.2000

  • Schaust Du hier:
    Niveauregulierung - ein ständig allgemeiner Problemfall


    Das Gestänge kannst Du selbst bauen. ;) Da muss keine neue (teure) Kaufvariante herhalten.
    Die alten Befestigungsstellen der Kugelköpfe ausbohren, neue Kugelköpfe einsetzen - fertig.

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038
    Motorwechsel bei 336.500 km
    Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
    Aktuell: 430.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Hallo. ..
    Ich habe jetzt gesehen, dass der untere Teil vom Sensor für die Niveaurgulierung weggebrochen ist... gibt's dafür Möglichkeiten. ..oder muss das neu werden?
    Vg Markus

  • Mach doch mal ein Foto davon und stelle das hier ein, dann können die Jungs eine vernünftige Antwort geben. ;)

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038
    Motorwechsel bei 336.500 km
    Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
    Aktuell: 430.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Welcher untere Teil ist weggebrochen?
    Höre ich zum ersten Mal, evtl. ist der untere Teil des Sensors nur aus seiner oberen Führung gerutscht?
    Wenn ja kann man den wieder vorsichtig einstecken.

    Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 265ooo,
    VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas

  • @wollimann ich höre davon auch zum ersten Mal. Deshalb habe ich @maldo doch gebeten, ein Foto zu machen.
    Abstandshalter gebrochen - ok ist Plastik und wird mit der Zeit spröde.
    Kugelköpfe abgerostet - auch ok, sind ja aus Metall und die Zeit hinterlässt eben Spuren.
    Höhensensor gebrochen - nie vorher gehört. Dass der mal versehentlich beim Anheben aushakt, dass habe ich schon fast überall in den Foren gefunden.
    Aber gebrochen noch nicht. :_/:?(

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038
    Motorwechsel bei 336.500 km
    Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
    Aktuell: 430.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • ist das einstellen von Bildern überhaupt mit dem Smartphone möglich?

    Wenn das Bild auf dem Smartphone gespeichert ist (festplatte) sollte das genauso gehn wie mit einem normalem PC.


    Dateianhänge = Hochladen = Vorschau einfügen (anzeigen).

    Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
    ==============================================
    Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
    Ja, dass bin ich.
    War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)

  • Um den Schritt von @Rene13051 machen zu können muss logisch die Bildschirmtastatur ausgeblendet werden, dann gehst Du auf den Reiter mit der Büroklammer (bei Androidsystem). Suchst Dir mit "Hochladen" aus der Galerie das Foto aus und dann klappt das. :thumbup:

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038
    Motorwechsel bei 336.500 km
    Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
    Aktuell: 430.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Das sieht nicht so gut aus.
    Innen ist eine 2 geteiltes Rohr das in dem 2. Rohr geführt wird.
    Die Auswertung muss über eine eingebaute Elektronik erfolgen.
    Es ist definitiv kein mechanischer Potentiometer. Denke induktiv oder Kapazitiv.


    Entweder bei z.B. Explorerteile.de in Hamburg eine gebrauchte bestellen oder basteln.


    Hier eine zerlegte.


    Nur eine Idee, ob es hält ??
    Nach dem Klebebandmuster eine Alulasche anfertigen. Dann im runden Bereich der Schelle ausfeilen damit die Lasche sauber versinkt. Roter Rahmen


    Dann an den Stellen mit den Pfeilen eine Senkkopfschraube setzen und die Aluschelle verschrauben.


    Beim Zusammenbau würde ich etwas Dichtmasse im Bereich der Aluschelle verwenden.

    Gruesse Uli
    traue keiner Reparatur die du nicht selbst vermurkst hast :biggrins:
    Wenn der liebe Gott gewollt hätte dass ich laufe, hätte er mir 4 Fuße gegeben und nicht 2 Hände zum lenken. :biggrins:

  • ;):saint: Oder einfach einen neuen kaufen. ;)
    Gibt es bei RA zum Lincoln Towncar.
    Für unsere Exen geeignet weil baugleich.
    Aber in der Auswahl für Exen nicht zu finden.

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038
    Motorwechsel bei 336.500 km
    Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
    Aktuell: 430.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk