Hallo, Grüezi & Servus lieber Gast
Schön dass du hier bist!

Du findest hier viele Informationen zum Ford Explorer, dem Leben mit und für ihn sowie eine Community von Gleichgesinnten, die sich gerne untereinander hilft. Zu Themen von Achse bis Zylinder kannst du als Gast eine Menge mitlesen.

Wenn du dich registrierst, stehen dir noch mehr Wissenswertes,Tipps & Tricks oder Dokumentationen zur Verfügung und du kannst dich mit deinen Fragen direkt an unsere Experten wenden oder dein Wissen mit uns teilen. Die Registrierung & Nutzung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf dich!
das EB-Team

Richtig Messen Stellmotor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Richtig Messen Stellmotor

      Hallo Gemeinde ich möchte messen ob beim Stellmotor vom VTG Strom ankommt, bin mir aber nicht sicher ob ich es richtig mache.

      Frage 1. Was muss ich beim Messgerät einstellen dazu das Bild

      Frage 2. Der Rote Messstecker auf die einzelnen Kontakte und wo halte ich den Schwarzen ran, einfach irgendwo am Rahmen ?



      Jetzt noch eine andere Frage wie kann ich die Ventile vom VB im ausgebauten Zustand auf Funktion prüfen ?
      XP Bj 03/1998 SOHC, mit LPG vom Freundlichen Gasmann Christian
      Wiederbelebung durch neuen Motor Dez. 2015
      Ehm. XP 2 OHV Bj 01/1996 4#4 Highglass

      Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
    • Die Ventile müssen einen gewissen wieder stand ,ohm, haben kannst so da Ventil messen oder im eingebauten zustand, bei letzterem kannst du gleich Fehler im kleinen Kabelbaum des VB mit ausschließen. Liste mit den werten suche ich dir raus. So im ausgebauten zustand kannst du auch mit 12v ansteuern und sehen und hören ob es arbeitet.
      Zum messen deines Motors, einstellen auf 12v Gleichstrom und dann brauchst du die steckerbelegung, schwarz auf das massekabel im Stecker und rot an den entsprechenden plus.
      Explorer 98 SOHC
    • Auf high schalten geht. Sicherungen alle kontrolliert sind i.o.

      Der schwarze Messstecker muss zwingend am Masse Pin im Stecker oder geht auch Karosserie?

      Ventile kann ich dann quasi über eine Autobatterie testen.
      XP Bj 03/1998 SOHC, mit LPG vom Freundlichen Gasmann Christian
      Wiederbelebung durch neuen Motor Dez. 2015
      Ehm. XP 2 OHV Bj 01/1996 4#4 Highglass

      Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
    • ja
      Ja, würde ich schon machen sonst kannst ja einen kabelbruch nicht ausschließen bis zum stecker
      Ja und den widerstand mit dem Multimeter, unterer grüner einstellbereich links
      Geh mal raus und Versuch mal das auto auf N zu starten bevor du weiter suchet warum low nicht s?chaltet
      Explorer 98 SOHC
    • @Brummel

      Beim TCC und ECP nur ganz kurz anschließen. Da der Widerstand rechtgering ist kann es zu Schäden an der Spule führen.
      Einfach nur mit dem Kabel drüber streichen und dann muss es klacken. Nicht richtig dran halten.
      Die anderen Ventile auch nur kurz testen. Sonst werden die eventuell zu war und die Spule könnte Schaden nehmen.
      Ist nur zur Sicherheit.
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Brummel schrieb:

      Auf high schalten geht. Sicherungen alle kontrolliert sind i.o.
      Der Motor wird über 2 Kabel angesteuert. Die Leitungen werden beim zuschalten und dann beim abschalten umgepolt.
      Also immer beide Kabel am Stecker mit 20V DC messen. Muss 12 V + oder - anzeigen.
      Wenn das Zuschalten von high geht sollte der Motor und die Leitung in Ordnung sein.
      Beachte Low zuschalten geht nur auf Gangstellung N und getretener Bremse. Hast du daran gedacht?
      PS Bremslicht geht an (Bremslichtschalter)?
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Ok, dann ist wahrscheinlich der Stellmotor fast.
      Einfach mit zwei Nadeln in die Leitungen zum Motor stechen und die 12 V messen auf DC.
      Oder besser am abgezogen Stecker der von der Karosserie kommt.
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Mir ist eben beim Starten aufgefallen das kurz nach dem Start der 4#4 Schalter klick Geräusche von sich gibt. Kann mich nicht erinnern das das Normal wäre
      XP Bj 03/1998 SOHC, mit LPG vom Freundlichen Gasmann Christian
      Wiederbelebung durch neuen Motor Dez. 2015
      Ehm. XP 2 OHV Bj 01/1996 4#4 Highglass

      Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
    • Hast Du das Getriebe schon wieder eingebaut?
      Wenn nicht könnte es vermutlich daran liegen, dass der Schalter kein Signal bekommt bzw. das Signal vom Steuergerät nicht weiter geben kann.
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 373.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Der Stellmotor vom Allrad wird nur bei Low angesteuert.
      Wenn die Schleifkontakte unter dem Kunststoffdeckel verschmutzt sind kann das Steuergerät nicht mehr die Position erkennen und er versucht zu schalten.
      Deckel abschrauben und reinigen.
      Achtung vorher eine Kerbe als Markierung anbringen. Der Deckel kann leicht verdreht befestigt werden. Ist zum Einstellen. Er muss wieder exakt so eingestellt werden wie er abgebaut wurde. Wenn das nicht hilft ist der Motor fest.
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Hier noch zwei Bilder, leider keine Bilder von der Reparatur gemacht....

      Beispiel Markierung..


      Schrauben vom Deckel.....
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Snow hat es ja schon erwähnt handelt sich hierbei nicht um meinem mit dem defekten Getriebe sondern um was neues. Werde wenn die Probleme beseitigt sind ihn hier noch vorstellen :D

      Aber jetzt zurück.. Gut Deckel werde ich abnehmen und es von innen reinigen. Denke mal Bremsenreiniger zum reinigen ist ok.

      Wenn der Schalter kein Signal bekommt dürfte er doch nicht auf High schalten :?:
      XP Bj 03/1998 SOHC, mit LPG vom Freundlichen Gasmann Christian
      Wiederbelebung durch neuen Motor Dez. 2015
      Ehm. XP 2 OHV Bj 01/1996 4#4 Highglass

      Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
    • Brummel schrieb:

      Wenn der Schalter kein Signal bekommt dürfte er doch nicht auf High schalten

      Doch darf er. Er meint er wäre nicht auf der "Nullposition". Kann aber nicht drehen da er schon am Anschlag ist. Da das High nichts mit dem Stellmotor zu tun hat kann das schon sein.

      Hier ist das Ganz näher beschrieben: Verteilergetriebe Funktion und Aufbau, VTG Funktion und Aufbau
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Und das mehrmalige Klikern am Schalter ist dann quasi die Rückkopplung vom Steuergerät,
      XP Bj 03/1998 SOHC, mit LPG vom Freundlichen Gasmann Christian
      Wiederbelebung durch neuen Motor Dez. 2015
      Ehm. XP 2 OHV Bj 01/1996 4#4 Highglass

      Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
    • Brummel schrieb:

      Und das mehrmalige Klikern am Schalter ist dann quasi die Rückkopplung vom Steuergerät,
      Das dürfte das Allradsteuergerät selbst sein. Sitzt irgendwo im Bereich des Radios. Also nicht der Schalter.
      Der kann eigentlich nicht klicken von alleine.
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself