Hallo, Grüezi & Servus lieber Gast
Schön dass du hier bist!

Du findest hier viele Informationen zum Ford Explorer, dem Leben mit und für ihn sowie eine Community von Gleichgesinnten, die sich gerne untereinander hilft. Zu Themen von Achse bis Zylinder kannst du als Gast eine Menge mitlesen.

Wenn du dich registrierst, stehen dir noch mehr Wissenswertes,Tipps & Tricks oder Dokumentationen zur Verfügung und du kannst dich mit deinen Fragen direkt an unsere Experten wenden oder dein Wissen mit uns teilen. Die Registrierung & Nutzung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf dich!
das EB-Team

Flint ist nun auch dabei!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Flint ist nun auch dabei!

      Wir freuen uns, euch ein neues Mitglied vorstellen zu können.
      Flint hat sich soeben neu in unserem Board registriert und wird sich anschliessend hier vorstellen.
      Profil: @Flint

      Willkommen im Forum Flint :welcome:

      Das Explorer-Board Team.
      ______________________
      Euer Explorer Board Team
      ______________________
    • Hallo liebe Explorer Freunde,

      ich bin Flint aus Essen in NRW.
      Ich habe mich vor ca. 2 Monaten in den alten Explorer eines Kumpels verliebt,
      und Ihn direkt gekauft.

      Eine schlechte Idee :) :) :)

      Viele Baustellen die noch zu bewerkstelligen sind,
      aber " wo die Liebe hinfällt " <3
      Ich finde das Model einfach nur geil.
      Ich wollte schon lange einen kleinen TRUCK haben.
      Jetzt hab ich einen, endlich.
      Ich hoffe der Explorer macht mir mein Leben bzgl. Instandsetzung nicht ganz so schwer,
      und lässt mich bald endlich die Strassen mit Ihm unsicher machen :thumbsup:
      Ich habe in sehr kurzer Zeit, durch den Explorer,
      viele, sehr nette, hilfsbereite Menschen kennengelernt.
      Das habe ich vorher in der Form noch nicht erlebt.
      Ich hoffe sehr, bald mit dem DICKEN auf der Strasse sein zu können,
      so wie Ihr.

      Beste Grüße.

      F aus E
      Beste Grüße
      Flint aus Essen

      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS) OHV.
      Prins Gasanlage.
    • Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Brauchst dich nicht bei jedem einzeln zu bedanken ;)
      Herzlich willkommen hier und viel Glück
      bei der Instandsetzung. Noch läuft er nicht?
      Oder nur TÜV abgelaufen?
      Immer her mit den Fragen in den richtigen Abteilungen.

      LG Wolle
      Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 250ooo,
      VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas
    • wollimann schrieb:

      Noch läuft er nicht?
      Oder nur TÜV abgelaufen?
      Immer her mit den Fragen in den richtigen Abteilungen.

      LG Wolle
      Formhalber Willkommen auch von mir im Board , haben uns ja schon live kennengelernt letzte Woche. :)
      Flint hatte einen Hilferuf im Netz gestartet.( Kurzform.: Habe Exe springt nicht an )
      Da musste ich natürlich als Boardmitglied, da Flint in der nähe wohnt mit meinem Halbwissen versuchen zu helfen. ^^
      Exe steht beim Amischrauber nur leider konnte ihm da keiner helfen.Exe wollte kein Lebenszeichen von sich geben.
      Eine Runde um den Dicken und er lief wieder. :D ( Defekt an der FB WFS )

      Zustand der Exe.: Jeder fuhr ihn fast keiner was gemacht, der Klassiker leider.

      Pro.:
      Getriebe schaltet sauber Getriebeöl schaut gut aus wie neu.
      Prins Gas schaltet gut.
      Wagen von unten recht trocken.
      Klima geht. Reifen gut.
      Das wars leider schon.
      Contra.:
      Rund um die Lenkung muss einiges neu Gummis, Querlenker, Stoßdämpfer,Koppelstangen,Buchsen,Spurstangenköpfe usw. alles morsch und ausgeschlagen.
      Beim Einlenken nach links kommt der Reifen an die Stabistange. ( Folge der Höherlegung ?)
      Motoröl eine Plörre.
      Ein Schweller gemacht aber er schlecht wie recht. (Besser beide neu)
      Öldruckanzeige im Eimer, tantzt beim starten.
      Temp.Anzeige bewegt sich nicht bleibt bei Null, Lüfter springt auch nicht an.
      Gasanlage muss eingestellt/geprüft werden beim umschalten auf Gas kommt noch ein lauteres klappern hinzu. ( Danke Winne2 für die Info )
      Alles machbar aber jetzt kommts.:
      Nach einiger Zeit, Motor warm das selbe Gräuschbild wie bei meinem Motor ein Hämmern, selbe Stelle wie bei meinem !!!
      Auch der Amischrauber meint es ist ein Pleuellagerschaden.
      Motor ist wohl auch schon mal getauscht, man erkennt das er schon mal rot lackiert worden ist.
      Vielleicht kennt ihn einer von hier.Bilder folgen.
      Zeitnah wird erst mal die WFS gebrückt.

      Alles im allem machbar und viel Luft nach oben. 8)
      Gruß Jean Pierre
      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS)OHV.
      Icom JTG Gasanlage (95 l)
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Fahrzeuge/smilie_car_019.gif]
    • Also ein trockner, angerosteter, noch fahrbarer, hämmernder, TÜV habender, vernachlässigter, mit wohl mehr als 200tkm auf der Uhr habender
      OHV Explorer.
      Das wird schon...

      LG Wolle
      Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 250ooo,
      VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas
    • Hallo Leute,

      Danke Jean Pierre,
      für diese präzise Zusammenfassung.
      Das hätte ich so nicht hinbekommen.
      Sehr nett von Dir.
      Danke.

      Der Dicke hat leider noch keinen TÜV Wolle.

      Aber ich habe heute morgen für 600 Euro relevante Ersatzteile eingekauft.
      Mittwoch werden kann Bremsklötze,Dämpfer,Bremsschläuche gemacht.
      Ich habe heute morgen den Dicken von unten gesehen,
      und muss sagen, da ist noch viel zu tun.
      Die Leitungen sehen sehr marode aus 8(
      Aber es geht voran.
      Ein Schritt nach dem anderen.
      Beste Grüße
      Flint aus Essen

      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS) OHV.
      Prins Gasanlage.
    • Das hoffe ich auch,
      ich lasse meinen Kumpel den Dicken für den TÜV vorbereiten.
      Mal sehen was der Onkel vom TÜV dann sagt.
      Dann werden die Sachen Schritt für Schritt abgearbeitet werden müssen.
      Beste Grüße
      Flint aus Essen

      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS) OHV.
      Prins Gasanlage.
    • wollimann schrieb:

      Flint schrieb:

      Die Leitungen sehen sehr marode aus
      Hoffentlich nicht die Bremsleitungen 8|
      Ich würde sagen im Zuge der Rep. sollten wir die auch tauschen. a) schaut die wie der Rest nicht gut aus.(Sicherheit) b) kostet nicht viel Geld und c )
      haben wir bei deinem Kumpel ne Bühne :D (ich habs ohne machen müssen).
      Bördelwerkzeug und Co hab ich am Start.Meine ist heute noch dicht. ;)
      Gruß Jean Pierre
      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS)OHV.
      Icom JTG Gasanlage (95 l)
      [IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Fahrzeuge/smilie_car_019.gif]
    • Herzlich willkommen :deal:

      Wird bestimmt werden. Und wenn die Exe aufgearbeitet ist hat man ein schönes Spielzeug :thumbup:
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Danke Feldweg,

      Dank Jean Pierre bin ich jetzt auch zuversichtlich es zu schaffen.
      Mit seiner Hilfe habe ich wieder eine echte Perspektive bzgl. des Explorers bekommen.
      Die WFS hat mich mehrere Wochen absolut demoralisiert, weil es kein vorwärts kommen gab,
      und konkrete Infos hierzu nicht zu bekommen sind.
      Aber jetzt bekommen wir Ihn gestartet und man kann an Ihm arbeiten.
      Mitte der Woche gehts weiter am Dicken 8)
      Beste Grüße
      Flint aus Essen

      Explorer II 4x4 - EZ.95
      4,0-Liter-V6-Motor mit 115 kW (156 PS) OHV.
      Prins Gasanlage.