Hallo, Grüezi & Servus lieber Gast
Schön dass du hier bist!

Du findest hier viele Informationen zum Ford Explorer, dem Leben mit und für ihn sowie eine Community von Gleichgesinnten, die sich gerne untereinander hilft. Zu Themen von Achse bis Zylinder kannst du als Gast eine Menge mitlesen.

Wenn du dich registrierst, stehen dir noch mehr Wissenswertes,Tipps & Tricks oder Dokumentationen zur Verfügung und du kannst dich mit deinen Fragen direkt an unsere Experten wenden oder dein Wissen mit uns teilen. Die Registrierung & Nutzung ist kostenlos.

Wir freuen uns auf dich!
das EB-Team

Passt Motor und Getriebe aus nem 97' in den 01'

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      Du musst nur in Erfahrung bringen ob das aus dem 97er ein A4DL ist oder ein 5R55.
      Oder anders: ist der 97er ein OHV oder ein SOHC?
      Ist es ein OHV könnte das A4DL dran sein, was vermutlich nicht an den SOHC vom 2001er passen würde, das dieser mehr PS hat als der OHV.
      Könnte Probleme geben. ;)
      Ich bin leider nicht so bewandert was Getriebe angeht. Da gibt es hier andere User die davon mehr Ahnung haben. :saint:
      Gruß Schumi

      Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D

      XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
      1FMDU34E2XUA43038
      Motorwechsel bei 336.500 km
      Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
      Aktuell: 352.000 km

      Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk
    • Wieso soll denn jetzt der Motor samt Getriebe getauscht werden ??? Bring doch erstmal alles bei Deinem 2001èr in Ordnung.
      Und wenn das Licht hinter Dir dunkel wird, ist es nicht Dein Schatten ...
      - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
      Der beste Schutz gegen Haarausfall ist eine Glatze. (Telly Savalas alias Kojak)
      ==============================================
      Fragen Sie mich ob ich ein Killer bin ?
      Ja, dass bin ich.
      War nicht meine Absicht, hat sich nur so entwickelt. (Filmzitat)
    • Wenn SOHC - dann grundsätzlich ja.

      Unterschiede könnten am Ansaugtrakt zu finden sein.
      Eventuell hat der 97er noch das VIS-System (variable Ansaugung). Die Ansaugbrücke müsste dann vom 2001er übernommen werden.

      Möglich, das im Detail das eine oder andere noch etwas verschieden ist. Aber m.E. nichts was größere Probleme bereiten sollte. :)
      Viele Grüsse ... Falk
    • Wahrscheinlich ist Motor/Getriebe Tausch mit (gedacht) weniger Aufwand verbunden.
      Evtl kommt er auch günstig dran, so das der Tausch evtl preiswerter wird.
      mein ex. Explorer 2, 4x4, 152kw (SOHC), EZ11/ 1998, damals 150.000km, Standandheizung, ICOM- Gasanlage
      wieder EX 2, Limited, 4,0 SOHC, Prins VSI-Gasanlage, AHK, 270.000km
    • M.W. ist der Öldruckfühler unterschiedlich.
      Gruesse Uli
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Auto-Mobile Randgruppe ;(
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Sei schmerzfrei und traue keiner Reparatur die du nicht selbst verpfuscht hast :lol:
      Explorer geboren 16.12.1996, fast ein Weihnachtskind, EZ 1997, >265TKm, SOHC 4L
      Explorer geboren 1993, >180TKm, OHV 4L
      Explorer geboren 1998, >210TKm, SOHC
      powered by myself
    • Der Motor und das Getriebe sollen so schnell nicht getauscht werden, ich kann nur für kleines Geld nen Schlachter mit 140tkm Laufleistung bekommen! Mann kann ja nie genug Ersatzteile haben nur es bringt ja nichts wenn es nicht passt!
    • Saesser schrieb:

      … ich kann nur für kleines Geld nen Schlachter mit 140tkm Laufleistung bekommen! Mann kann ja nie genug Ersatzteile haben nur es bringt ja nichts wenn es nicht passt!
      Kann man durchaus machen.
      Man muss nur wissen, das ab 98- nochmal in vielen Ecken vom Explorer II diverse Änderungen vorgenommen worden sind. Die Hauptkomponenten Motor/Getriebe/Antrieb/Bremsen sind aber alle kompatibel.

      Optimal wäre für dich halt ein Schlachter der letzten Ausführung. Steuergeräte, Heckklappe, Karosserieteile, Auspuff und viele andere Details wären dann auch mit deinem Modell identisch.
      Viele Grüsse ... Falk