Staubschutzring Antriebswelle vorn Explorer II

  • Bei mir war heute am 95er Traggelenkwechseltag ;(.


    Und da fiel mir eine Sache auf, die den Staubschutzring betrifft.

    Hier im Bild das Bauteil:



    Nach der End-Montage von Antriebswelle und Schwenklager habe ich mir mal die Sache von hinten betrachtet.

    Und da habe ich beim drehen der Radnabe/Antriebswelle gesehen, das der Staubschutzring schief auf dem Gelenk der Antriebswelle saß.

    So kann der natürlich nicht wirklich gegen Schmutz und Feuchtigkeit gegenüber dem Radlager wirksam sein.





    Einfache Abhilfe:

    Die Radnabe mit der Hand drehen und den Ring mit einem größeren Schraubenzieher ringsum gleichmäßig andrücken.

    Bisschen vorsichtig dabei … ist auch nur Gummi.




    Schon ist alles wieder dicht und das Radlager bedankt sich.:)




    PS: Habe noch nicht geschaut. Gibt es den überhaupt noch in neu ?

    Meine kamen mal vor Jahren mal neu rein.

    Bei vielen werden die Dinger sicher unbemerkt am zerbröseln sein. :rolleyes:


    alt gegen neu:


  • Ja diese Staubschutzringe fristen ein beanspruchtes Dasein und werden

    nur sehr selten begutachtet.

    Wenn man nicht gerade Antriebswellen gegen Neue tauscht (da sind die Staubringe schon drauf), Radlager und/oder Traggelenke,

    dann verschwendet man keinen Gedanken daran.


    Bedingt durch das Design dieser "Abdichtung" von Welle zu Nabe ist es nur eine Frage der Zeit wann diese Ringe den Dienst quittieren.

    Hinzu kommt, dass deren Gegenstück (eloxierte Schale in der Nabe) dem Rostfrass nicht entgehen können und somit einem neuen Staubschutzring dann nicht wirklich gut tun.


    Um dem etwas entgegen zu wirken bietet SKF einen 2 teiligen Ring an.

    SKF 25013 Front Wheel Seal

    https://www.ebay.com/p/79044462


    Ford Nummern von Ring und Schale

    Ford:

    seal F87Z-3K070-AA

    dust shield F57Z-1190-AA


    Gab mal eine TSB zu dem Thema wegen Geräuschen.

    tsb.pdf


    PS: Habe noch nicht geschaut. Gibt es den überhaupt noch in neu ?

    Würde sagen ja:thumbup:


    Wolle

    Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 265ooo,
    VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas

  • Gibt es den überhaupt noch in neu ?

    Beim recherchieren bin ich über diesen Artikel gestolpert:

    --> https://www.vsm.skf.com/us/en/products/24885A

    Passt hier (nur) für den Explorer SportTrac.


    Laut Angaben von RA haben aber alle Explorer II - inkl. SportTrac dieselben VA-Antriebswellen.

    RA Angebot von dem SKF-Ring:

    --> https://www.rockauto.com/de/moreinfo.php?pk=8574528&jsn=583

    Für z.Zt. 8,32 € / Stück kann man sich ggf. ja mal testhalber zwei in die nächste Bestellung reinlegen lassen.


    Die oben angegeben Maße kommen auch so ziemlich dem Original nahe.


    Hier mal ein verdienter Veteran der Unbeachteten … sicher kein Einzelfall.:_/: