Innenraumbeleuchtung

  • tach auch. Ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe mir einen 1998 'iger Explorer zugelegt. Leider fehlen im Dachhimmel die Birnen. Mein ortsansässiger Ford-Händler konnte oder wollte mir nicht weiterhelfen!


    Was für Birnen, Lampen halter kommen da rein?

  • Ich würde sagen da fehlt Birne inkl. Sockel. Mal schauen ob ich Bilder machen kann.

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Das sind normale 5W Stecksockellampen in einem Sockel zum Verriegeln.


    Hier gut zu sehen

    https://www.ebay.de/itm/Ford-E…6004Z7C-K37-/143510134447


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Wolle

    Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 265ooo,
    VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas

    Einmal editiert, zuletzt von wollimann ()

  • Mahlzeit.

    Ich bin der Meinung - wenn man irgendwo neu reinkommt, dann stellt man sich erstmal vor bevor man Fragen stellt.

    Höfflichkeit hat man heutzutage anscheinend nicht von seinen Eltern gelernt?

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    1. XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038, Motorwechsel bei 336.500 km
    Ins Koma gefallen bei: 460.000 km - wird nicht wiederbelebt.

    2. XP 4x4 "Limited", EZ 07/2001, 4,0 l SOHC, 150 KW

    1FMDU73E71UB48450

    Aktuell: 272.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • ist ein SOHC....


    '98er mit OHV nur wenn US-Import und dann mit 156PS;)

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • Hier die versprochenen Bilder


    Beide Birnen mit Sockel drin


    Mit Stecksockel.jpg


    Linke fehlt


    links ohne Stecksockel.jpg


    Bine mit Sockel


    Birne im Stecksockel.jpg


    Bine und Sockel (2).jpg


    Meist sind die Birnen ausgebaut weil das Licht bei geschlossener Tür nicht ausgegangen ist.

    Ursache dafür ist oft dass das Dimmrad ganz nach oben gedreht ist. Man merkt eine Rasterung wenn man es dreht. Ist man darüber geht die Innenbeleuchtung auf Dauerlicht.


    Lichtschalter.jpg

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Danke für die schnelle Antwort.


    Jetzt habe ich zumindest mal gesehen, wie es ausschaut. Jetzt muss ich nur noch rauskriegen, wo ich diese Sockel herbekomme.... 🤣

  • Forum Seitenleiste die Explorerranch oder auch Explorerteile.de. Haben die bestimmt gebraucht da.

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Ist es normal, das diese Elemente (Lichtschalter, 4x4 Schalter, Schalter Nebelschlussleuchte, Zigarettenanzünder) ohne Beleuchtung sind?

    Welche Birnen verbiegen sich dahinter? Oder muss der komplette Schalter getauscht werden?

    Sicherungen sind alle i.O.a3bb061d-a1df-4f0a-a56d-7dcc5ca4c6f4.jpg


    e5a424d0-e37b-4251-966d-b635a216c32a.jpg

    Der, der sich zum Tier macht, befreit sich von der Qual ein Mensch zu sein!


    Ford Explorer 4x4 U2 Bj. 1999

    204 PS (150 kW) | 4.011 cm³ | Benzin

    HSN/TSN: 1028/308


    aktuell: 250.000km

    Riese- und Wochenendmobil
    #CoronaProjekt

  • Nein, ist nicht normal.

    Alle Schalter sind beleuchtet. Die Birchen darin gehen aber schnell mal kaputt.

    Bekommt man bei RA (RockAuto) oder in hiesigen Elektronikmärkten, da aber mit anderer (höherer) Leistung als die originalen. Höhere Leistung ist aber kontraproduktiv weil die wesentlich wärmer werden und diese Wärme nicht abführen. Sie gehen schneller kaputt.

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    1. XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038, Motorwechsel bei 336.500 km
    Ins Koma gefallen bei: 460.000 km - wird nicht wiederbelebt.

    2. XP 4x4 "Limited", EZ 07/2001, 4,0 l SOHC, 150 KW

    1FMDU73E71UB48450

    Aktuell: 272.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Was solche Teile angeht werde ich beim hiesigen Zubehörhändler immer sehr gut beraten...( darf ich Namen nennen?) Habe in der Eifel einige Anbieter die sich mit Oldtimern beschäftigen und da auch kreativ und interessiert sicher helfen können.

    Das ist nicht immer die billigste, aber oft die einfachste Lösung. Die Frage ist aus welcher Region du kommst.

    Vorwärts geht´s nur wenn du unten rechts trittst :top:


    99er EXE Limited...

    97er EXE Highclass...

    Verbrauch? 6 Liter ! ... der Rest ist Hobby :lol:

  • BoXplorer ich komme aus dem Raum Augsburg und habe meinen Explorer nun seit 2 Wochen.

    Habe langsam Sorge, dass das Projekt meinen Wissenshorizont übersteigt. Würde mich sehr freuen, Leute aus der Region kennenzulernen um sich ggf. mal für einen Meinungsaustausch oder zum Schrauben verabreden könnte.

    Bekomme ich beim Hiersigen telefonisch fahrzeugspezfische Informationen?

    Der, der sich zum Tier macht, befreit sich von der Qual ein Mensch zu sein!


    Ford Explorer 4x4 U2 Bj. 1999

    204 PS (150 kW) | 4.011 cm³ | Benzin

    HSN/TSN: 1028/308


    aktuell: 250.000km

    Riese- und Wochenendmobil
    #CoronaProjekt

  • Habe langsam Sorge, dass das Projekt meinen Wissenshorizont übersteigt.

    Immer fragen. Wir versuchen zu antworten. Am besten wenn unsere Frage auch beantwortet werden.

    Hast du ja schon :top: Dann kann man oft auch weiterhelfen. Ist auch nur ein Auto...

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins: