Krümmer, Kat und Co.

  • Hallo Freunde der Ex,


    eigentlich wollte ich gestern "nur mal schnell" einen Ölwechsel machen und noch schneller das Lenkgetriebe gegen ein neues austauschen.

    Da an meinem Ex mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit nie wirklich einer der Vorbesitzer irgend etwas gemacht hat bzw. wenn was gemacht wurde, dann irgendwie... hauptsache es hält. So auch beim Thema Lambdasonde vor dem Kat. Die Sonde war auf der Fahrer seite so pervers fest angewachsen... Da hat sich glatt das Gewinde von der Sonde im Innengewinde des Abgasrohrs verewigt😖😠

    Arrrgh, was nun? Ohne Sonde fahren ist keine gute Idee aber irgendwie muss die Sonde da wieder rein. Ich habe gestern dermaßen abgekotzt, daß könnt ihr euch nicht vorstellen.

    Nun gut. Die Sonde steckt da jetzt wieder drinnen und mit Schweißpunkten herum fixiert..... Totaler Pfusch, ich weiß aber was sollte ich machen?

    Ich habe die Nase voll von dem ganzen Mist der vergangenen 20 Jahre und suche nun eine Endlösung: Abgaskrümmer, Rohre und Endschalldämpfer.

    Gibt es da was passendes in Bezug auf die Krümmer aus VA? Vielleicht von anderen Fahrzeugen wo an den Motor vom Ex passt?

    Bevor ich an der Abgasanlage nochmal versuche nur 1 Schraubverbindung zu lösen fange ich damit gar nicht erst an bevor nicht neue Teile vorhanden sind.


    Übrigens das neue Lenkgetriebe ist eingebaut und der Wechsel wurde höchste Zeit. Jetzt ist kein mm Spiel mehr vorhanden und die Lenkung sehr direkt... Immerhin etwas geschafft 🤨

  • Ich habe gestern dermaßen abgekotzt, daß könnt ihr euch nicht vorstellen.

    Doch, das passiert häufiger bei Exploristy's.


    Es gibt Gewindeschneider für Lambdasondengewinde, wenn das Innengewinde der Muffe noch OK ist.

    Oder eben ein gebrauchtes Abgasrohr von der Autoranch in HH, mal anfragen.

    Gibt es da was passendes in Bezug auf die Krümmer aus VA?

    Nicht das ich wüsste, wenn nur in den USA, wenn dann $$$$$$

    Man findet schon etwas in VA, aber leider nur die Endtöpfe ab Kat.


    Krümmer gibt es in VA

    https://www.amazon.com/cciyu-S…ld-Explorer/dp/B07LD36SZT


    https://www.speedwaymotors.com…nger-Explorer,303060.html


    Wolle

    Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 265ooo,
    VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas