Lüfter im Dauerlauf - auch bei "Zündung aus"

  • Gerade rollt der schwarze 98er auf´n Hof. :)


    Bin eine Proberunde gefahren, und soweit alles o.k.

    Beim abziehen vom Zündschlüssel fiel mir auf, das die Lüftung weiter läuft. Laut Aussage vom Jungen besteht das Problem seit heute.


    Also Lüftung läuft auf allen Stufen und jeder Luftverteilungsstellung. Nur auf 0 ist er aus.

    Interessant ...



    Lösungsansätze ?

    Hängendes Relais ? Kurzer irgendwo ? :denk:

  • Hmm .. Danke.

    Soweit ich das verstanden habe, lief den sein Lüfter immer nur bei "Zündung ein" und auch auf 0.


    Bei mir läuft der Lüfter aber auch bei "Zündung aus". Also auch bei abgezogenem Zündschlüssel und verschlossenem Fahrzeug.

    Würde die Batterie wahrscheinlich ruck-zuck leer saugen. ;(


    Nur bei Luftverteilungsstellung 0 ist Ruhe.

    Im WHB steht dieser "Fehlerfall" aber auch nicht.


    Eventuell ist der Schaltplan deutlich genug für Schaltplanleser ...


    Lüftung SOHC.jpg

  • Ich vermute den Gebläsewiderstand als Übeltäter oder deren Stromanschluss (Stecker) mit "Rostbrücke".

    Also wie Du schon Eingangs selbst vermutet hast - Kurzschluss.

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    1. XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038, Motorwechsel bei 336.500 km
    Ins Koma gefallen bei: 460.000 km - wird nicht wiederbelebt.

    2. XP 4x4 "Limited", EZ 07/2001, 4,0 l SOHC, 150 KW

    1FMDU73E71UB48450

    Aktuell: 272.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • wenn du dir den Plan anschaust, oben links ist 3x Spannungsversorgung. Die rechte ist "ständig spannungsführend" beschriftet, d.h. auch ohne Zündung ist da "+" anliegend.


    Der läft dann über das "Relais Gebläsemotor (Kontakt)" darunter zum Motor, weiter über Schalter Schnellaufxxx weiter auf Masse.


    Eigentlich kann nur der Relaiskontakt vom Relais Gebläsemotor festkleben, also das Relais austauschen und sollte wieder ok sein.

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • Eigentlich kann nur der Relaiskontakt vom Relais Gebläsemotor festkleben, also das Relais austauschen und sollte wieder ok sein.

    Danke !


    Entweder war es das ... oder grundsätzlich Feuchtigkeit.

    Die 500km gestern waren fast eine reine Regenfahrt. Heute früh war das Phänomen jedenfalls weg.

    Das Relais habe ich vorsichtshalber mal gewechselt.