Buchsen für Stabi Hinterachse gesucht

  • Hallo Leute,


    ich habe ein kleines Problem und hoffe dass mir Jemand von euch helfen kann.

    Laut TÜV sind die Buchsen (und die Koppelstangen) am Stabi der HA ausgeschlagen. :?:

    Wie schon aus dem Thema hervorgeht, suche ich die Stabibuchsen für den Hinterachs-Stabi.

    Bisher habe ich nur für die Vorderachse 4 verschiedene Größen gefunden, von 27, 29, 30 bis 33mm.

    Nur leider nichts passendes für die HA. :crazy:

    Der Stabi dort hat einen Durchmesser von 21,27mm - gemessen mit digitalen Messschieber.

    Aber da dort Buchsen drin sind muss es die passende Größe ja irgendwo geben - nur Wo :denk:

    Hatte jemand von euch schon das Problem?

    Danke schon mal für eure Antworten.

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    1. XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038, Motorwechsel bei 336.500 km
    Ins Koma gefallen bei: 460.000 km - wird nicht wiederbelebt.

    2. XP 4x4 "Limited", EZ 07/2001, 4,0 l SOHC, 150 KW

    1FMDU73E71UB48450

    Aktuell: 309.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Ich vermute du meinst die Buchsen zwischen Rahmen und dem Stabi.

    Nicht die an den Enden der Stabistange ?

    Wenn du diese Rahmen/Stabi meinst habe ich bei Rock auch nicht gefunden. Gibt aber für vorne verschiedene. Vielleicht passt da was.

    Nur mal so ein Gedanke.


    Sorry nicht Rahmen sondern Hinterradachse

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Genau diese Buchsen hinter den Dämpfern.

    JottEss ist richtig. :thumbup:


    Bei RA ist die kleinste Größe mit 27mm angegeben un nu für die VA.

    Hinten ist der Stabi aber nur 21,3mm stark.

    Keine Chance mit ner 27er Buchse den Stabi fest zu bekommen. <X

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    1. XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038, Motorwechsel bei 336.500 km
    Ins Koma gefallen bei: 460.000 km - wird nicht wiederbelebt.

    2. XP 4x4 "Limited", EZ 07/2001, 4,0 l SOHC, 150 KW

    1FMDU73E71UB48450

    Aktuell: 309.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Danke JottEss hast mir geholfen.

    Satz wird bestellt. :top:

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    1. XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038, Motorwechsel bei 336.500 km
    Ins Koma gefallen bei: 460.000 km - wird nicht wiederbelebt.

    2. XP 4x4 "Limited", EZ 07/2001, 4,0 l SOHC, 150 KW

    1FMDU73E71UB48450

    Aktuell: 309.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Hatte mal irgendwo angeblich original Buchsen betsellt, war ein schwarzes Gummi

    welches sich in kürzester Zeit aufgerieben hatte.


    Danach dann diese 19 mm Buchsen, sind ok.

    https://www.ktsamericanparts.d…574&nummer=3050574&shwPn=

    (Schmiernippel habe ich von gerade auf abgewinkelt ausgetauscht, da ja die Dämpfer im Wege sind)

    (keine Schleichwerbung für KTS, ist nur zu bequem da gleich um die Ecke).

    DSCN2003.jpg


    Nachteil an diesem Universal Set sind die Lochabstände der Schelle,

    andere Bolzen sind nötig.

    Das Set von Jürgen/Energy Suspension passt da wohl auf Anhieb.

    forum.jpg


    Wolle

    Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 285ooo,
    VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas

    Einmal editiert, zuletzt von wollimann ()

  • Habe mal auf Verdacht die Bezeichnung "Energy Suspension 4.5153R" bei RA gesucht.

    Ergebnis: :top: gibt es dort auch.

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    1. XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038, Motorwechsel bei 336.500 km
    Ins Koma gefallen bei: 460.000 km - wird nicht wiederbelebt.

    2. XP 4x4 "Limited", EZ 07/2001, 4,0 l SOHC, 150 KW

    1FMDU73E71UB48450

    Aktuell: 309.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Das Set von Energy passt auf Anhieb. :top:

    Habe die letzten Sonntag "rein gezimmert". Natürlich mit fluchen wegen der Stoßdämpfer. Ein Ringmaulschlüssel mit Ratschen-Funktion kommt da grade so an die Bolzen. Einzig die alten Hartgmmi-Buchsen wirkten wie angegossen - kein Schlitz um die vom Stabi abzuziehen. :(

    Also musste die Flex ran. Hat schön gequalmt und gestunken in emf24405 seiner Garage.

    Der Rundumschlag hat sich wirklich gelohnt. :top: Fahrverhalten ist entschieden straffer geworden.

    Gemacht wurden:

    Querlenker oben links, Traggelenk links, Koppelstangen vorn und hinten, Stabibuchsen vorn und hinten.

    Danke nochmal für die Hilfe und besonders an JottEss für den Tipp mit dem Set.

    Thema erledigt. :top:

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    1. XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038, Motorwechsel bei 336.500 km
    Ins Koma gefallen bei: 460.000 km - wird nicht wiederbelebt.

    2. XP 4x4 "Limited", EZ 07/2001, 4,0 l SOHC, 150 KW

    1FMDU73E71UB48450

    Aktuell: 309.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk