Bei 80km/h plötzlich keine Leistung mehr

  • Der Fehler im ersten Bild vom ODB B1347 wurde in einem anderen Bericht schon mal behandelt und dort waren es die Zündkabel.

    Aber ne andere Sache. Wie hoch ist denn die Batteriespannung? Nicht dass die Batterie rumspinnt und kaputt ist.

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Der Fehler im ersten Bild vom ODB B1347 wurde in einem anderen Bericht schon mal behandelt und dort waren es die Zündkabel.

    Aber ne andere Sache. Wie hoch ist denn die Batteriespannung? Nicht dass die Batterie rumspinnt und kaputt ist.

    Batteriespannung muss ich prüfen. Hatte ich bisher nicht gemacht.

  • Langsam verstehe ich die Fehlermeldungen nicht mehr. Irgendwie passt das nicht zusammen. Ist vielleicht Wasser ins Steuergerät gelaufen?

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Habe jetzt mal ein paar Videos gemacht.

    Damit die Datei nicht zu groß wird max. 45 Sek.


    Sofortiger Start mit der neuen Zündspule. Das war gestern nicht so mit der alten Zündspule.


    Motor klingt normal aber die Abgasanlage klingt wie eine Harley, das ist neu...

  • Bleibt lange oben mit der Drehzahl. Für meinen Geschmack auch zu hoch.


    Er regelt zu langsam. Hatten das oder ich auch mal. Weiß aber nicht mehr was das war. Wenn es mir einfällt schreibe ich es.

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Motor klingt normal aber die Abgasanlage klingt wie eine Harley, das ist neu...

    Lambda rausgefallen :lol: duck und weg. Ne aber im Ernst ist da eine Verbindung auseinander gegangen oder vielleicht ein Rohr abgebrochen?

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Klinkt wie ne Harley?

    Endtopf abgefallen?

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    1. XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038, Motorwechsel bei 336.500 km
    Ins Koma gefallen bei: 460.000 km - wird nicht wiederbelebt.

    2. XP 4x4 "Limited", EZ 07/2001, 4,0 l SOHC, 150 KW

    1FMDU73E71UB48450

    Aktuell: 309.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Was war das mit den Lambda Fehlern? Oder sind die einfach so verschwunden?


    P0500, geht dein Tacho nicht?


    Zur Info P1000 geht erst weg wenn der wieder richtig läuft.


    Was wurde seit dem Auslesen gemacht. Wegen dem P11xx Fehlern?


    24657-screenshot-2023-07-28-07-34-50-552-com-astech-forscanlite-jpg

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Immerhin meckert er jetzt nicht mehr über MAF aber wenn er warm ist geht er aus :rolleyes:


    Was habe ich vor dem letzten Motorstart gemacht?

    Den dicken Stecker auf dem linken VentildEckel abgemacht und die Stecker angeschaut inkl. der Kabel die dort dran sind, anschließend wieder richtig fest angezogen. Gleiches mit dem Steuergerät an der Spritzschutzwand.

  • Die Lambdafehler sind einfach so verschwunden.

  • Immerhin meckert er jetzt nicht mehr über MAF aber wenn er warm ist geht er aus :rolleyes:


    Was habe ich vor dem letzten Motorstart gemacht?

    Den dicken Stecker auf dem linken VentildEckel abgemacht und die Stecker angeschaut inkl. der Kabel die dort dran sind, anschließend wieder richtig fest angezogen. Gleiches mit dem Steuergerät an der Spritzschutzwand.

    Beide Stecker "handwarm" anziehen. Nicht festknallen. Kontakte mit Kontaktspray behandeln.

    Das passt zusammen.

    Wenn die Stecker festgeknallt kann es passieren dass sie beim Erwärmen sich verziehen und den Kontakt verlieren. In der Praxis erlebt bei einer Reparatur an einer Exe.

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Ich lege einen Gang ein und der Motor stirbt ab???

    In welchem Zusammenhang steht das denn?

    Motor hat keine Kraft. Meist läuft er dann auf nur 2 oder 4 Zylindern.

    LLR geht nicht kann das auch auslösen. Und wieder Falschluft möglich. Fasche Werte LMM oder die Lambdasonden falsche Werte.


    Hat er Kraft wenn Man Gas gibt?

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Wenn die Reinigung nicht hilft bräuchte, ich zumindest, ein Auflistung was getauscht wurde und gegen was neu oder alt.

    Also:


    Teil, Neuteil gebrauchtteil, original oder Nachbau, Abgleich / anlernen falls nötig durchgeführt?


    Das Ganze ist inzwischen so unübersichtlich dass ich sonst keinen Ideen mehr habe.

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Beide Stecker "handwarm" anziehen. Nicht festknallen. Kontakte mit Kontaktspray behandeln.

    Das passt zusammen.

    Wenn die Stecker festgeknallt kann es passieren dass sie beim Erwärmen sich verziehen und den Kontakt verlieren. In der Praxis erlebt bei einer Reparatur an einer Exe.

    OK, dann bekommen beide einen Schuss WD40 rein.

  • Motor hat keine Kraft. Meist läuft er dann auf nur 2 oder 4 Zylindern.

    LLR geht nicht kann das auch auslösen. Und wieder Falschluft möglich. Fasche Werte LMM oder die Lambdasonden falsche Werte.


    Hat er Kraft wenn Man Gas gibt?

    Ja, er hat Kraft. Ohne stottern .

  • Mal eine blöde Zwischenfrage:


    Der Motor bricht komplett in sich zusammen obwohl ich ihn vor dem Vorfall tagtäglich rund 150-200km bewegt habe und etliche Bauteile fallen dann plötzlich gleichzeitig aus?


    Nicht normal oder? :?:

  • Du fährst eine Exe - da ist alles möglich. ;)

    Der angeknallte Stecker vom Steuergerät war bei meinem Kermit.

    Nachdem Ulli damals den Stecker wieder gelöst und wirklich nur "handwarm" angezogen hatte lief der Motor ohne Stottern und bocken. :thumbsup:

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    1. XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038, Motorwechsel bei 336.500 km
    Ins Koma gefallen bei: 460.000 km - wird nicht wiederbelebt.

    2. XP 4x4 "Limited", EZ 07/2001, 4,0 l SOHC, 150 KW

    1FMDU73E71UB48450

    Aktuell: 309.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Wenn die Batterie Spannung im Laufen über 14V oder unter ca 11,5V liegt ist due Batterie kaputt oder fie Lichtmaschiene.

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins: