Getriebe und Motor Spezialist in Baden Württemberg

  • Ich denke mal die negativen Berichte sind über 10 Jahre her und wer weiß wie das alles wirklich gelaufen ist. Ich habe jedenfalls viel positives über die Firma gehört und wenn man sich heute die Werkstatt und den Hof anschaut was dort für Fahrzeuge zur Reparatur stehen ( Amis, Ferrari, Mercedes, Porsche usw ) kann ich mir nicht vorstellen, daß die Firma nur Pfusch macht und keine Ahnung von Getrieben haben soll. Auch ein renomierter Sportwagenhändler hier bei mir in der Nähe, läßt alles was mit Getriebe zusammen hängt seit Jahren in dieser Firma machen.


    Gruß


    Jürgen

    Einmal Exe, immer Exe:biggrins:

  • Ahnung von Getrieben wird er haben und es gibt immer mal eine Unstimmigkeit,

    insofern wünsche ich dir, dass es nicht dazu kommt.

    Ja es ist eine Weile her, evtl. gab es ja damals eine Mannschaftsinkompatibilität

    in seinem Unternehmen...


    Immer positiv denken, Alles wird gut bzw. anders.


    Wolle

    Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 265ooo,
    VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas

    Einmal editiert, zuletzt von wollimann ()

  • :deal::top::top:

    Einmal Exe, immer Exe:biggrins:

  • Teile sind angekommen und werden eingebaut. Morgen kann ich meine Exe abholen.

    Finde es gut, daß die Firma mir über die Reparatur Bilder schickt.

    Welche Firma macht das schon ???


    Gruß


    Jürgen

    Einmal Exe, immer Exe:biggrins:

  • Wußtet Ihr, dass es verstärkte Teile für das Getriebe gibt? Soll für höhere Beanspruchung ( Hängerbetrieb, Gelände ) gut sein.

    Habe nur die Bezeichnung vergessen, werde noch berichten.


    Gruß


    Jürgen

    Einmal Exe, immer Exe:biggrins:

  • Verstärkte Teile ja, aber nur begrenzt. Betrifft die Kupplungslamellen, die von verschiedenen Anbietern zu haben sind mit angeblich haltbarerem Belag.

    Ebenso die Bremsbänder mit Keflar Belag.

    Von anderen bullet proofed Teilen habe bisher nichts gehört, hat aber nichts zu sagen,

    kenne ja nur das 5R55E.

    Es wurde auch mit besseren Dichtringen im Getriebe experimentiert, wenn man den Us Foren glauben schenken darf, alles Mumpitz.


    Bilder von Werkstätten sind ja nicht mehr ungewöhnlich, soll wohl mehr Vertrauen erwecken

    oder als Beweis dienen?


    Drücke die Daumen :thumbup:


    Wolle

    Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 265ooo,
    VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas

  • Habe heute meinen Explorer bei der Fa. Trans Repair abgeholt und ich muß sagen, ich bin mehr als zufrieden. Von der Reparaturannahme bis zur heutigen Abholung ist alles sehr fachmännisch und kompetent gelaufen. Der Chef und seine Söhne wissen einfach von was sie reden und was sie tun und das Ergebnis habe ich gespürt.

    Alle Gänge schalten butterweich und man merkt die einzelnen Schaltvorgänge nur anhand vom Drehzahlmesser. So soll es sein !!!!

    Mir wurden Bilder von meinem Getriebe geschickt und sämtliche erneuerten Teile wurden mir vorgelegt. So sollte ein Service sein!!!

    Kann die Fa. Trans Repair nur weiterempfehlen.


    Gruß


    Jürgen

    Einmal Exe, immer Exe:biggrins:

  • Schön zu hören, daß es doch noch Menschen gibt, die aus ihren Fehlern gelernt und die Vergangenheit abgelegt haben.

    Live is a game

  • Klasse Arbeit!

    Ich habe heute unseren Explorer bei Transrepair in 74360 Ilsfeld abgeholt.

    Das Automatikgetriebe wurde aufwändig generalüberholt (ruckeliges Schalten, Gang hat fehlt, Bremsband uvm.). Jetzt alles wie neu, schaltet soft, fährt sich klasse.

    Der genannte Max. Preis wurde nicht überschritten, obwohl es mehr zu tun gab als angenommen, fetter Rabatt: Danke!.

    Netter Kontakt, klasse Profi-Arbeit, fairer Preis - da sag ich nur: Besser gehts nicht.

    Transrepair kann ich jederzeit empfehlen - zum Glück gibt es solche Spezialisten hier in der Gegend.


    :thumbsup:    :thumbsup:    :thumbsup:

  • Hallo Carsten,


    dann wünsche ich Dir Allzeit eine gute Fahrt mit deiner Exe, war heute auch zufällig anwesend als Du Deine Exe abgeholt hast.


    Gruß


    Jürgen

    Einmal Exe, immer Exe:biggrins: