Explorer XP 1 erste Gehversuche

  • dem Manne kann geholfen werden:


    Thermostat.jpg


    das Metallrohr unten abschrauben...... dann kommt's dir entgegen (oder auch nicht, wenn ausgebaut ;) )

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • So heute war das Wetter so durchwachen. Hab gedacht mal kurz den Thermostat wechseln und dann an die Bremsen... HaHaHa kurz...
    OK hab mich auch ein wenig dusselig angestellt.....


    Erst mal versucht den Thermostat auszubauen. Dann gemerkt dass es noch eine dritte Schraube gibt.... Die hinterm Riemenspanner.
    Hätte vielleicht die Info von @wollimann richtig ansehen sollen....


    OK Riemenspanner ausbauen, zu zweit, einer zieht die Riemenscheibe weg, der andere dreht die Schraube raus...
    Als der Spanner raus war, oh Wunder, da gibts ja ne Arretierung... :crazy: grrrrr.
    Beim Kühlwasser ablassen kam grüne Kühlflüssigkeit raus... =O was is dat?
    OK Kühlsystem noch gespült und auch den Ausgleichsbehälter gereinigt. War total rostig innen.
    Hab den Tipp von @AlterSpinner verwendet, corega tabs rein.


    Alles zusammengebaut und nun ist erstmal gut. Keine Lust mehr auf Bremsen. Aber Heizung und Kühlsystem geht wieder... :thumbsup:

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • war denn noch ein Thermostat drin?


    okay, hat sich erledigt...... ;)

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • Nächste Aktion, Hinterradbremse. Blockiert links Hinten.


    Rechts und links aufgebockt, Räder und Bremstrommeln runter. Siehe da die Bescherung....


    Links 1 Belag noch brauchbar der zweite fast ganz runter...


    L1.jpg


    L2.jpg


    Bremstrommel OK


    L3.jpg


    Rechts Beläge neuwertig???? Eigenartig, definitiv anderes Material, Belag oben ausgefranzt und hat Löcher....


    R3.jpg R4.jpg


    R1.jpg


    R2.jpg


    Bremstrommel eingelaufen...


    R5.jpg


    Also hat einer mal nur rechts die Bremsen gemacht weil die offensichtlich bis auf den Stahl runter waren........


    Nun Ersatzteile bestellen.....

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Nun Ersatzteile bestellen.....

    Und wieder 200€ weg, aber der Ex1 kann sich glücklich schätzen!
    Geht, wie man sieht, nicht jedem so gut von der Hand mit den Reparaturen.
    Bis zur nächsten Überraschung einen freundlichen Gruß ^^


    Wolle

    Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 265ooo,
    VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas

  • Inzwischen die Zentralverriegelung angegangen.
    Bremsbacken sind bestellt.
    Fernsteuerung für Zentralverriegelung ist gekommen....


    Messung am Kabel ergab Stellmotor defekt.... "Glück gehabt", grrrrrrrrrrrrrrr


    Erstmal versucht das Ganze auszubauen. Hatte bei den Clips, am Schloss, Bedenken diese zu zerstören.
    Also alles raus. Nieten Entfernt und und..... Dann lag alles vor mir.


    00.jpg


    Mann geht ja eigentlich ganz einfach...
    Mangels neuem Stellmotor, ins Schlachtlager gegangen und aus der Tür den Motor und das Schloss ausgebaut.
    Diesmal keine Stunden sondern ca. 15 Min. Schon schön wenn man weiß wie es geht....


    Alles wieder in die Tür eingebaut und testen. Es geht #jubel#


    Bei der Gelegenheit gleich den Lautsprecher geprüft (optisch)


    WP_20160611_13_20_24_Pro.jpg


    WP_20160611_13_20_38_Pro.jpg


    Gummisicke hat sich aufgelöst, kein Wunder bei dem Alter. Muss mal neue bestellen, aber erst schauen ob vorne die Gleichen drin sind.


    Dann versucht die Fernsteuerung einzubauen..... hat sich erstmal erledigt. Muss zwei Relais bestellen da die Motoren der Zentralverriegelung
    potentialfrei angesteuert werden müssen. Sonst kann es einen Kurzschluss geben wenn man innen die Türverriegelung / Entriegelung betätigt.


    Alles wieder zusammen und nächste Woche geht's weiter....

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Gummisicke hat sich aufgelöst, kein Wunder bei dem Alter.

    Nicht ganz... Gummisicken überdauern locker ein Autoleben.... das ist eine Schaumstoffsicke, die zerbröseln recht schnell (auch im Wohnzimmer hinter Stoff geschützt) ;)

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • So heute Update.... Teile gekommen...


    1.jpg


    Bremse gereinigt und vorbereitet


    2.jpg nein das Weiße ist keine Nivea....Keramikpaste....


    nun sieht die eine Seite so aus....


    3.jpg
    4.jpg


    Jetzt erstmal abgebrochen... beim Einhängen der blauen Feder hat meine Schulter laut geknakst... und tut nun weh....


    Mal sehen ob morgen die zweite Seite geht, oder der Doc.....


    Aber Bilder gemacht und Bericht folgt...

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • na, dann hoffen wir mal, dass die Schulter heil geblieben ist....... :thumbup:

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • So Feststellbremse geht wieder. Linkes Hinterrad blockiert auch nicht mehr.


    Normale Bremse schwammig. Vermut Luft rein gekommen. Morgen mal entlüften....


    Schulter wieder besser, aber hatte heute Hilfe, nur Anweisungen gegeben :D
    Mal sehen was jetzt noch kommt. Ach ja, die Düse Heckscheibe-Waschanlage mit Silikon eingeklebt. Kam mir entgegen. Unten die Nasen abgebrochen.

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Heute ein Explorertag (Urlaub gemacht) brauche den Wagen langsam. Die 97 hat demnächst TÜV. Und da seht noch einiges an.


    Als erstes Bremsen entlüftet und gleich die Bremsflüssigkeit getauscht. Man kam da ein schwarze Brühe heraus.
    Hab abgesaugt. Dann kommt auch der Dreck aus den Bremszangen und Kolben. Die Sauce im Behälter sah auch nicht mehr so gut aus, aber ging noch.
    Dann ging es an die Tankuhr. Dachte mir mal gleich den Tank runter... Stecker (Benzinpunpe und Tankgeber in einem) abgezogen und siehe da, Tankuhr schlägt voll aus. Also doch Schümmer abgesoffen oder die Mimik hängt. Ne der Schwimmer war abgesoffen.
    Da das Teil aus dünnem Messing ist, nachgelötet und noch das Loch lokalisiert und verlötet. Im Moment geht er. Hoffe das hält auch. Keine Lust mehr den Tank nochmal auszubauen...


    Von allem Bilder gemacht. Wenn ich die Tage Zeit finde kommen die Berichte....
    Übrigens bei der anschließenden Probefahrt habe die Bremsen wieder optimal funktioniert.. #jubel#

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Ja Tank ausbauen ist auch nicht meine Leidenschaft.
    Schön, dass er wieder gut bremst. Alte Flüssigkeit mit Unterdruck abgesaugt?
    Neue mit Unterdruck wieder reingesaugt?
    Wird doch langsam aber sicher -> cool!!!


    Wolle

    Außer Ford keine Vorbesitzer, Ford Explorer 4X4, 4.0 SOHC, Build Date 01/10/96, EZ97, 152 KW, dark lapis metallic KN/M6681,KM: 265ooo,
    VIN: 1FMDU34E8VUA67356, Prins Autogas

  • Mööönsch Uli, hast ja bald einen Neuwagen...... welcher Depp hat den denn abgegeben? :D


    Jetzt noch mal an den Lack (im Bootsbereich gibt's brauchbares ohne Voodoo-Zuschlag), und dann nimmt ihn dir jemand weg..... (nicht ich, jemand viel näher bei dir ;) )

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • Mööönsch Uli, hast ja bald einen Neuwagen...... welcher Depp hat den denn abgegeben? :D


    Jetzt noch mal an den Lack (im Bootsbereich gibt's brauchbares ohne Voodoo-Zuschlag), und dann nimmt ihn dir jemand weg..... (nicht ich, jemand viel näher bei dir ;) )

    Hoffentlich nicht der TÜV. :lol:

    Gruß Schumi


    Denk immer daran - nach Fest kommt Lose. :D


    XP 4x4, EZ: 12/99; 4,0 l SOHC, 150 KW
    1FMDU34E2XUA43038
    Motorwechsel bei 336.500 km
    Allet schick, Dank der Helfer hier im Forum. :thumbsup:
    Aktuell: 452.000 km


    Veränderung am Fahrzeug: Rückfahrkamera im Kennzeichenhalter, CB-Funk

  • Hoffentlich nicht der TÜV.

    Nein Winne meint meine Frau, die eigentlich nicht wirklich was für die Exe übrig hat. Aber langsam findet sie Gefallen am Blauen....

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Heute an der Tankstelle gewesen. Juhu die Tankuhr steigt wieder auf voll #jubel#
    Dann den Verbrauch ausgerechnet, Stadtverkehr, 14 L, hmmm, hab ich da was falsch verstanden, dachte die Explorer haben 4L.... :lol::lol: so steht es doch im Schein.... :crazy:

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Heute mal mich mit dem Einbau der Fernsteuerung für die Zentralverriegelung beschäftigt.
    Leider passen bei mir die Beschreibungen aus dem Board nicht.
    Hab auch andere Farbkennzeichnung der pinken Kabel..... Fahrertür pink / braun und pink / gelb.


    Nach ausführlichen Messen und Demontage der Verkleidung sowie Messen direkt am Stellmotor,
    konnte ich feststellen, dass die Leitung von der Fahrertür/Schalter zur Beifahrertür/Schalter geht und von dort zu den Stellmotoren.


    Die Schalter sind seltsame Wechseltaster die immer einen Kontakt mit Plus verbunden haben. Wahrscheinlich um eine Leitung zu sparen.
    Da mir das ganze zu Aufwendig wird mit der Analyse der Schaltung (hat beim Test auch einmal kurz leicht gefunkt)
    werde ich zwei Relais in die Beifahrertür bauen und das Funkmodul.


    Dann geht es sicher und Hunderprozentig auch wenn gleichzeitig ein Schalter gedrückt wird.


    Bericht und Beschreibung folgt. Für heute keine Lust mehr.....

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Wieder gebastelt.
    Hab heute nochmal über die Steuerung der ZV nachgedacht. Schaltungen die im Board sind funktionieren.
    Hatte den falschen Ansatz...
    Hab meine trotzdem in die Beifahrertür eingebaut. Ist mehr Platz. Und geht auch. #jubel#
    Dafür zwei neu kleiner Probleme entdeckt. Die Abdeckung der Beleuchtung Tür ist beim Zumachen der Tür abgefallen und der rechte Scheinwerfer ist blind. OK undicht ist er immer noch....


    WP_20160620_20_50_55_Pro.jpg


    WP_20160619_18_11_24_Pro.jpg


    kommt alles noch.....nach und nach.

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • So neues vom XP1


    Lautsprecher hinten und vorne getauscht. Schon einige Tage.
    Radio eingebaut.


    Inzwischen ist auch der neue Scheinwerfer eingetroffen......
    Gedacht tausche ich mal schnell. Ging auch ganz gut. Beim Test der Standlicht-Birne hat es die Sicherung gekostet...
    Bloß wo ist die? Nach dem nachschlagen und etwas suchen den Sicherungskasten im Innenraum gefunden...


    WP_20160703_16_20_48_Pro.jpgWP_20160703_16_20_54_Pro.jpgWP_20160703_16_26_19_Pro.jpg


    Sicherung getauscht und alles Gut...


    Bei Tausch des Scheinwerfers ist mir noch aufgefallen dass der Kühlergrill gerissen ist. Also das kurz mit 2K-Kleber und Glasfasermatte behoben


    WP_20160703_16_34_06_Pro.jpgWP_20160703_16_51_00_Pro.jpg


    Hier noch ein Blick auf den neuen Scheinwerfer...


    WP_20160703_16_32_12_Pro.jpg


    Da Frau, sich beim letzten Regen auf dem Beifahrersitz befand..... musste ich jetzt die Scheibe abdichten...


    Man kann die Stelle erkennen ab wo die Verklebung nicht mehr OK war. Hoffe es ist dicht.... sonst muss Frau zuhause...... :D
    WP_20160703_19_55_28_Pro.jpgWP_20160703_19_57_52_Pro.jpg

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Man kann die Stelle erkennen ab wo die Verklebung nicht mehr OK war. Hoffe es ist dicht.... sonst muss Frau zuhause......

    normalerweise werden sofort Gelder für den Autoglaser freigegeben, wenn Frau Ungemach erlitten hat... und wenn der Friseur das Dilemma der feuchten Frisur richten muss, ist's auch teurer..... ;)

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • Ist erst ein Test, dann gehts zum Gläser.... Gelder genehmigt....;-)

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • So nun geht es weiter. Die 97ziger Exe hat ja TÜV und fährt....


    Die blaue Exe, nun ist der TÜV abgelaufen, ist an der Reihe....


    Vorgestern hat sie es endlich in die Garage geschafft. Nachdem beim Schwiegersohn endlich die Winterreifen drauf sind.


    WP_20161124_22_19_00_Pro.jpg


    Kleine Reifensammlung... 8 St. noch in der Garage eingelagert....


    WP_20161124_22_18_42_Pro.jpg


    Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich in den letzten Wochen, zu nichts gekommen bin. ?(:moser: ... so ein Mist, immer nur Arbeit....


    Die Exe hat sogar noch die Algen im Kühlergrill.... Aber nun muss ich erst mal die Vorderachse untersuchen... Dämpfer sind definitiv im Eimer und der linke Bremssattel ist das Entlüftungsventil defekt.
    Bremsflüssigkeit fast komplett ausgetreten....


    WP_20161124_22_19_08_Pro.jpg


    Zu allem Überfluss ist Frau noch sauer. Hab letzte Woche für ihre Winterreifen, für 6 Euro, Radkappen erstanden...
    Sind noch nicht montiert. Jetzt genervt... Wird morgen gemacht :love:


    WP_20161124_22_19_25_Pro.jpg


    Nach dem Untersuchen der V.Achse kommt die rote rein und ich vermesse mal die Halter der Trittbretter und Ölwechsel... ist auch fällig.
    Mann es hört nicht auf....

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Zu allem Überfluss ist Frau noch sauer

    so was sollte man tunlichst vermeiden...... ;)

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • So Frau wieder besänftigt... Radkappen drauf gesteckt...


    Rad.jpg


    Nicht schön, aber bei 6 Euro für 4 Stück.... Nachher gehts an die Exe... 8o

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • So Frau wieder besänftigt...

    dann gibt es wenigstens wieder Mittagessen...... :D

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • So Exe war auf der Grube. Gelenke alle OK. Schon mal super.


    Hüpft vorne jedoch wie ein Gummiball. Dämpfer betrachtet und den lecken Bremssattel. Scheiben noch gut. Also nächste Woche Sättel und Dämpfer bestellen.
    Neue Beläge nehme ich auch gleich mit. Kann man immer brauchen....


    WP_20161127_16_34_43_Pro.jpg
    WP_20161127_16_35_15_Pro.jpg
    WP_20161127_16_35_22_Pro.jpg


    Der Sattel is wohl ein bissel feucht ;(:cursing:
    WP_20161127_16_35_32_Pro.jpg
    WP_20161127_16_35_40_Pro.jpg

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins:

  • Hüpft vorne jedoch wie ein Gummiball.

    ist mir seinerzeit nicht so extrem aufgefallen...... und neue vorne sind sicher nicht verkehrt. Aber sei nicht enttäuscht: Der 1er ist aufgrund seiner Vorderachse absolut nicht mit dem 2er zu vergleichen, der rote 1er hat ja ringsum neue bekommen und ist trotzdem hoppelig.... ;)

    Gruß Winne


    Wenn die Sonne des Wissens tief steht, werfen auch geistige Zwerge lange Schatten


    Natürliche Blödheit schlägt künstliche Intelligenz....


    99er XLT SOHC 2xx PS
    Prins VSI

  • @Winne2 danke für den Tipp.
    kosten ja nicht die Welt... Lass mich mal überraschen. Wie du gesagt, schaden tut's bestimmt nicht :-)

    Gruesse Uli

    Klar bist du schneller

    aber ich fahre vor dir :biggrins: